Gemeinschaftshospiz Christophorus gGmbH
Gemeinschaftshospiz Christophorus gGmbH
Mitarbeiter 25
Branche Gesundheitswesen / Medizin / Soziales
Web https://stellenangebote.gemeinschaftshospiz.de/

Gemeinschaftshospiz Christophorus gGmbH als Arbeitgeber

Kladower Damm 221, 14089 Berlin

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die Bedürfnisse und Nöte schwerstkranker und sterbender Menschen und ihrer Zugehörigen. In unserem Team ergänzen sich die Fähigkeiten der Mitarbeiter:innen der unterschiedlichen Berufsgruppen, um gleichberechtigt und fachübergreifend auf die individuellen Bedürfnisse der Patient:innen und deren Zugehörigen eingehen zu können.


Unser Pflegeteam besteht aus ca. 25 Pflegenden für maximal 15 Patient:innen. Unsere Pflege orientiert sich am anthroposophischen Menschenbild. Besonderheiten der anthroposophischen Pflege sind die Durchführung von Rhythmischen Einreibungen, Wickel und Auflagen und anderen äußeren Anwendungen in der täglichen Pflege zur Symptomlinderung und Steigerung des Wohlgefühls.


Wir sind überkonfessionell und respektieren religiöse und ethische Überzeugungen. Wir begleiten Schwerstkranke und Sterbende und die ihnen nahestehenden Menschen in der Zeit der Krankheit, des Sterbens und des Abschiednehmens. Wir achten die Würde der Menschen in ihrer letzten Lebensphase und unterstützen ihren Wunsch, ihr Leben bis zum Ende selbst zu bestimmen und zu gestalten.



Wollen Sie Ihrer Berufung nachgehen und Menschen in ihrer letzten Lebensphase begleiten?

Dann bewerben Sie sich in unserem Hospiz als Pflegefachkraft!


Wir bieten Ihnen:

  • Unterstützung bei der Wohnraumsuche und Mobilität Fahrtkostenzuschuss, kostenlose Parkplätze, E-Ladestation und Unterkunft für die ersten Wochen während der Wohnungssuche.
  • Mentoring Programm Zwei Mentor:innen, die Ihnen während der gesamten Einarbeitungszeit zur Seite stehen.
  • Wertschätzende Zusammenarbeit Eine wertschätzende Zusammenarbeit auf Augenhöhe im interdisziplinären Team, regelmäßige Supervision und Teambuildings
  • Anthroposophischer Ansatz Austausch über Leben und Tod mit dankbaren Patient:innen, An- und Zugehörigen und Mitarbeitenden.
  • Individuelle Arbeitszeitmodelle Vollzeit oder Teilzeit – flexibler Schichtdienst und Dienstplansicherheit.
  • Zeit für Patienten Ausreichend Zeit zur Versorgung der Patient:innen durch einen sehr guten Betreuungsschlüssel
  • Gesundheitsförderung Betriebliches Gesundheitsmanagement mit z.B. subventionierter Rhythmischer Massage.
  • Tarifgebundene Gehalts-& Urlaubsgestaltung Faire Bezahlung und durchschnittlich mindestens 30 Tage Urlaub.
  • Einen sicheren Arbeitsplatz Unbefristeter Arbeitsvertrag in einer modernen Einrichtung in Berlin Kladow – direkt an der Havel
  • Moderne EDV Digitale Pflegedokumentation& hybride Patient:innenenakten.
  • Fort- und Weiterbildung Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich der palliativen und anthroposophischen Pflege sowie neue Erfahrungen durch Anwendung pflegetherapeutischer Konzepte.
  • Altersvorsorge Betriebliche Altersversorgung.

Benefits

Fortbildungen
flexible Arbeitszeiten
betriebliche Altersvorsorge
Gesundheitsmaßnahmen

Kontakt

Ansprechpartner

Frau Christine Kolbe-Alberdi

Firmensitz

Hit Counter