Bürgermeister Reuter Soziale Dienste gGmbH
Mitarbeiter 149
Branche Gesundheitswesen/Medizin/Soziales
Web http://www.sozialedienste.brst.de/index.php/deu/

Bürgermeister Reuter Soziale Dienste gGmbH als Arbeitgeber

Wichmannstr. 6, 10787 Berlin

Die Bürgermeister Reuter Soziale Dienste


Die gemeinnützige Tochtergesellschaft der Bürgermeister-Reuter-Stiftung ist ein nach § 75 SGB VIII anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und Mitglied des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, Landesverband Berlin e.V.


Im Sinne des Gründungsgedankens von Ernst Reuter unterbreitet die BR Soziale Dienste innovative Angebote für Kinder, Jugendliche, junge Familien sowie andere in Not geratene Menschen und Hilfebedürftige. Bei der Konzipierung ihrer Angebote orientiert sich der Träger an den Bedarfen der Sozial- und Regionalräume der jeweiligen Bezirke sowie gesamtstädtischer Aufgaben.


Die optimale Verbindung der einzelnen Gesellschaften der Unternehmensgruppe der Bürgermeister-Reuter-Stiftung bietet neben der Bereitstellung von bezahlbarem Wohnen sehr vielfältige Möglichkeiten der Arbeit, Ausbildung und Qualifizierung.


Der Immobilienbestand der Bürgermeister-Reuter-Stiftung eröffnet der gemeinnützigen Tochtergesellschaft Bürgermeister Reuter Soziale Dienste Möglichkeiten, um sowohl Angebote in der ambulanten, teilstationären und stationären Jugendhilfe zu unterbreiten als auch Betreuungsplätze für Kinder in Kindertagesstätten zu schaffen bzw. vorzuhalten.

Jobs 0

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job von Bürgermeister Reuter Soziale Dienste gGmbH eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen.
Suchagenten-Benachrichtigung

Kontakt

Ansprechpartner

Wichmannstr. 6, 10787 Berlin
bewerbung@brst.de

Firmensitz

Hit Counter

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.
Die Datenschutzbestimmungen haben sich geändert.