Sozialpädagoginnen (m/w/d) / Erzieherinnen (m/w/d) / Kindheitspädagoginnen (m/w/d)

Kleve

Das SOS-Kinderdorf Niederrhein ist in der Kinder- und Jugendhilfe, in der beruflichen Bildung und in der Beratung tätig. Wir kümmern uns um Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien in besonderen Lebenssituationen. Unsere Einrichtung ist am Niederrhein in Kleve, Kevelaer, Emmerich am Rhein, Geldern und Duisburg mit mehr als zehn Standorten vertreten. Rund 300 Mitarbeitende helfen, unterstützen und begleiten 2.500 Betreute, Teilnehmer/innen und Besucher/innen. 

Wir suchen für unsere Aufnahme- und Klärungswohngruppe nach §34 SGB VIII zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Sozialpädagoginnen (m/w/d)  / Erzieherinnen (m/w/d) / Kindheitspädagoginnen (m/w/d)

 

Vollzeit (38,5 Stunden pro Woche)

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Betreuung, Unterstützung und Begleitung der anvertrauten Kinder und Jugendlichen

  • Fähigkeit zur differenzierten Beobachtung und fachlichen Dokumentation

  • Erfahrung in der Anwendung verschiedener Methoden pädagogischer Arbeit, wie z.B. sozialpädagogische/heilpädagogische Diagnostik/Testverfahren

  • Erstellen von Entwicklungsberichten und Teilnahme am Hilfeplanverfahren

  • Zusammenarbeit mit Jugendämtern, Ärzten, Kliniken, Schulen etc.

  • Arbeit mit dem Herkunftssystem, Beratung und Begleitung von Angehörigen

  • Aktive Mitarbeit an der stetigen konzeptionellen Weiterentwicklung unter Berücksichtigung der aktuellen Bedarfe in der Jugendhilfe

  • Zusammenarbeit im Team

 

Bezugspersonen sollen möglichst intensiv in den gesamten Diagnostikprozess mit einbezogen werden. Transparentes Arbeiten auf allen Ebenen für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen den Fachleuten und dem jeweiligen Bezugssystem ist wichtig.

Ihre Kompetenzen und Ihre Qualifikationen:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher/-in , Kindheitspädagoge/-in, bzw. Sozialpädagogin/-e

  • wünschenswert ist eine therapeutische Zusatzausbildung (z.B. Traumapädagogik, systemischer Elterncoach o.ä.)

  • Erfahrung in der Arbeit mit psychisch beeinträchtigten Menschen 

  • Erfahrung im Umgang mit familialen Belastungen und Störungen in der kindlichen Entwicklung

  • Fähigkeit zur differenzierten Beobachtung

  • gute Kommunikationsfähigkeit

  • Bereitschaft zur flexiblen Gestaltung ihrer Arbeitszeit (Schichtdienst)

  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Empathie und die Bereitschaft, sich herausfordernden Situationen zu stellen

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

  • ein Gehalt orientiert am TVöD SuE inkl. Jahressonderzahlung.

  • 100 % arbeitgebergeförderte Zusatzversorgung (Alters-, Erwerbsminderungs- und Hinterbliebenenrente) sowie ein umfangreiches Paket zusätzlicher Sozialleistungen (u.a. Zuzahlungen bei Zahnersatz und naturheilkundlichen Behandlungen)

  • 31 Tage Urlaub

  • die Möglichkeit eines Zuschusses zum Jobticket 

Ihre Bewerbung:

Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben. Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen rund um die ausgeschriebene Stelle oder das SOS-Kinderdorf Niederrhein haben, rufen Sie uns einfach an (Telefon 02821 753051), Ihre Fragen beantworten wir gerne. 

 

SOS-Kinderdorf Niederrhein

z. Hd. Herrn Clemens Selter | Kuhstr. 56 |47533 Kleve | Telefon 02821 753051
clemens.selter@sos-kinderdorf.de

 

Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit in unserer Einrichtung: www.sos-kinderdorf.de/kinderdorf-niederrhein

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Arbeitsort Kuhstraße 56, 47533 Kleve

Arbeitgeber

SOS-Kinderdorf e.V.

Kontakt für Bewerbung

Herr Clemens Selter

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits