Bürgermeister-Reuter-Stiftung
Bürgermeister-Reuter-Stiftung
Mitarbeiter 40
Branche Sonstige Branche
Web https://www.brst.de/
Social Media

Bürgermeister-Reuter-Stiftung als Arbeitgeber

Wichmannstr. 6, 10787 Berlin

Die Bürgermeister-Reuter-Stiftung wurde am 17. April 1953 vom Regierenden Bürgermeister Ernst Reuter unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Theodor Heuss und des Gründungskuratoriums, dem Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens aus den USA, der Bundesrepublik Deutschland und West-Berlins angehörten, als privatrechtliche Einrichtung gegründet. Die offizielle Genehmigung erteilte der Senator für Justiz am 18. April 1953.


Die Aufgabe der Stiftung sollte es sein, hilfebedürftige Flüchtlinge, die aufgrund des ökonomischen und politischen Drucks in der sowjetischen Besatzungszone nach West-Berlin kamen, zu unterstützen. Die Hilfeleistung für die Flüchtlinge sollte nicht als Entlastung der allgemeinen staatlichen Flüchtlingshilfe dienen sondern als zusätzliche Unterstützung angesehen werden.


Benefits

Fortbildungen
flexible Arbeitszeiten
Fahrtkostenerstattung
Mitarbeiter Events
Mitarbeiter Handy
betriebliche Altersvorsorge
Betriebsarzt
gute Verkehrsanbindung

Kontakt

Firmensitz

Weitere Kontakte

Hit Counter
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.