Werkstudent Personalmanagement / Recruiting (w/m/d) in Berlin

Stellenbeschreibung

Über die Berliner Wasserbetriebe

Die Berliner Wasserbetriebe sind mit 4.560 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das größte Unternehmen der Wasser- und Abwasserbranche in Deutschland. Als Unternehmen des Landes Berlin gestalten und fördern sie die lebenswerte, moderne Metropole Berlin.


Die Personalentwicklung entwickelt, implementiert und begleitet Personal- und Organisationsentwicklungsinstrumente, -programme und -projekte. Der Fachbereich umfasst die Bereiche des Recruitings, der Weiterbildung sowie alle Themen rund um Diversity. Hierfür suchen wir ab sofort Verstärkung.


Werkstudent Personalmanagement / Recruiting (w/m/d)

Was Sie bei uns bewegen

  • Administrative Begleitung des Recruiting-Prozesses: dazu zählt u. a. die Vorbereitung und Veröffentlichung von Stellenausschreibungen, Unterstützung des Bewerbermanagements sowie Protokollierung von Vorstellungsgesprächen
  • Mitarbeit an übergreifenden HR-Themen: wie z. B. der Gestaltung einer Arbeitgebermarke und der Umsetzung diverser Personalmarketing-Maßnahmen
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Karriereveranstaltungen
  • Entwicklung und Umsetzung eigener Recruiting-Projekte


Warum Sie sich für uns entscheiden sollten

  • Innovativ zu sein, heißt für uns Erfindergeist zu zeigen. So entwickeln wir ständig neue Technologien und Verfahren, um den Wasserkreislauf Berlins noch wirtschaftlicher und umweltfreundlicher zu gestalten.
  • Wer wertvolle Arbeit leistet, verdient ein attraktives Umfeld. Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir deshalb flexible Arbeitszeitmodelle und beste Voraussetzungen, um Beruf und Familie miteinander zu vereinbaren.
  • Talente zu fördern, ist für uns keine Frage von Alter oder Position. Die Berliner Wasserbetriebe bieten ihren Beschäftigten vielfältige Perspektiven: den Aufstieg zur Führungskraft, eine Karriere durch Spezialisierung, die Chance eines Jobwechsels innerhalb des Unternehmens und vieles mehr.

Voraussetzungen

Das bringen Sie mit

  • Fortgeschrittenes Bachelor- oder Masterstudium der Wirtschafts-, Kommunikationswissenschaften oder Soziologie
  • Kenntnisse im Personalbereich / Recruiting sind von Vorteil
  • Gute bis sehr gute MS-Office-Kenntnisse, Recruiting-Software-Kenntnisse sind wünschenswert
  • Fließende Deutsch-Kenntnisse
  • Kommunikationsstärke, Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Selbstorganisierte und strukturierte Arbeitsweise


Bezahlung

Wir bieten Ihnen einen Stundenlohn von 15,45 € bei bis zu 15 Wochenstunden. Sollten Sie Ihren BAföG-Anspruch unbeeinflusst lassen wollen, ist auch eine geringfügige Beschäftigung für 450€ monatlich realisierbar.


Ihr Ansprechpartner

Haben Sie Fragen rund um die Anstellung bei den Berliner Wasserbetrieben oder den Bewerbungsprozess?

Ihre Recruiterin Jana Bülow beantwortet gern Ihre Fragen. Telefon: 030.8644 8585 | E-Mail: bewerbung@bwb.de


Information

Behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Da wir uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt haben, sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.


Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 14.04.2021 unter Angabe der Kennziffer 77/2021 an nachfolgende Anschrift. Unterlagen, die Sie online einreichen, konvertieren Sie bitte zu einem PDF-Dokument (inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen).


Berliner Wasserbetriebe | Recruiting | 10864 Berlin | bewerbung@bwb.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Praktikum, Werkstudent, Abschlussarbeiten
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Hausmeistertätigkeit, Versorgungstechnik
Arbeitsort Fischerstraße 29, 10317 Berlin

Arbeitgeber

Berliner Wasserbetriebe

Kontakt für Bewerbung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Berliner Wasserbetriebe