Volljurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Datenschutz

Berlin

ASML ist ein Hightech-Unternehmen mit Hauptsitz in den Niederlanden. Wir stellen die komplexen Lithografiemaschinen her, die Chiphersteller zur Produktion von integrierten Schaltkreisen oder Computerchips verwenden. Zu unseren Kunden zählen alle weltweit führenden Chiphersteller wie Intel, Samsung und TSMC. Was wir tun, ist im Zentrum aller elektronischen Geräte, die uns informieren, unterhalten und vernetzen. Jeden Tag benutzt du elektronische Geräte, die es ohne unsere Maschinen einfach nicht geben würde. Gemeinsam mit unseren Partnern treiben wir die Weiterentwicklung kostengünstigerer, leistungsfähigerer und energieeffizienterer Mikrochips voran.
 
Hinter den Innovationen von ASML stehen Forscher:innen, Ingenieur:innen und Fertigungsspezialist:innen, die vorausschauend denken. In unserem Unternehmen arbeiten einige der kreativsten Köpfe aus den Bereichen Physik, Elektrotechnik, Mathematik, Chemie, Mechatronik, Optik, Maschinenbau, Informatik und Softwaretechnik. Sie arbeiten eng in multidisziplinären Teams zusammen, hören einander zu und lernen voneinander.
 
Im Jahr 2020 erwarb ASML alle Anteile der Berliner Glas GmbH, einem wichtigen Lieferanten von ASML seit mehr als 30 Jahren. Berliner Glas wurde 1952 in Berlin als Glaserei und Glasgroßhandel gegründet. Im Laufe der folgenden Jahrzehnte entwickelte sich das Unternehmen zu einem hochtechnologischen, hochpräzisen Unternehmen, das für die Halbleiterlieferkette von entscheidender Bedeutung ist. Heute ist ASML in Berlin ein wichtiger ASML Forschungs- und Entwicklungs- sowie Produktionsstandort mit Expertise in Optik und Wafer-Chuck-Technologie.  
 
Wir erleben in Berlin ausgesprochen spannende Zeiten. Nach der Übernahme durch ASML befinden wir uns in einem Veränderungs- und Entwicklungsprozess, der uns in ganz neue Dimensionen führen wird. Hierzu gehört neben einem enormen Investment auf allen Ebenen unserer Arbeit auch eine signifikante Vergrößerung unseres Standortes und eine entsprechende Steigerung der Mitarbeitendenzahl.
 
Auch unsere datenschutzrechtlichen Rahmenbedingungen wollen wir erfolgreich weiterentwickeln. Hierbei geht es zunächst um die Skalierung des globalen ASML-Datenschutzprogrammes für Deutschland und die entsprechenden Implementierungsmaßnahmen. In diesem Zusammenhang wollen wir unsere Datenschutzprogramme weiterentwickeln, das allgemeine Bewusstsein für Compliance-Anforderungen stärken und Best Practices fördern.
 
Um in dieser ausgesprochen spannenden Phase unseres Unternehmens in allen Fragestellungen des Datenschutzes top fit zu sein, wollen wir uns durch einen weiteren Juristen bzw. eine weitere Juristin verstärken.

Deine Aufgaben

In einem kontinuierlich wachsenden Unternehmen der Spitzentechnologie wirst Du immer neue Herausforderungen und neue Probleme zu lösen haben - und dies geht nur in Teamarbeit. Du wirst Teil einer dynamischen Mannschaft mit vielen hilfreichen Kollegen. Du findest bei uns ein flexibles und offenes Umfeld, in dem Du selber entscheiden kannst, wie Du Herausforderungen und Probleme in den folgenden Bereichen am besten lösen willst.
 

  • Verantwortung als zentraler interner Ansprechpartner für alle deutschlandweiten Datenschutzanfragen

  • Überprüfung der Datenverarbeitungspraktiken

  • Beratung des deutschen Managements zu komplexen Datenschutz-Best-Practices durch konsequente Analyse, Feedback und Nachverfolgung

  • Unterstützung der ASML Deutschland Organisationen bei der Umsetzung des ASML Privacy Compliance Framework

  • Unterstützung und Vorbereitung bei der Implementierung der ASML Binding Corporate Rules

  • Unterstützung bei der Analyse und Bewertung der Einhaltung relevanter Datenschutzanforderungen

  • Identifizierung und Dokumentation von Datenschutzrisiken durch Datenschutz-Folgenabschätzungen

  • Vertretung des ASML Privacy Office am Standort Berlin bei den täglichen Aktivitäten in Verbindung mit internen und externen Stakeholdern (z.B. Betriebsrat, IT, Recht, Sicherheit, HR)

  • Mitentwicklung und Umsetzung von Datenschutzkontrollen

  • Unterstützung bei der Einbettung von Datenschutzkontrollen in die ASML-Geschäftsprozesse

  • Zusammenarbeit mit lokalen Teams, um Verstöße gegen den Schutz personenbezogener Daten zu identifizieren und zu untersuchen

  • Überwachung der Implementierung von Privacy Controls und Privacy Actions Plans in Bezug auf die Verantwortungsbereiche

  • Regelmäßige Berichterstattung an den Head of Legal & Compliance Region DACH, den externen Datenschutzbeauftragten und den Global ASML Chief Privacy Officer in Bezug auf die Verantwortungsbereiche

  • Bearbeitung deutschlandweiter Anfragen zu Datenschutzrechten und Auskunftsanfragen

  • Enge Zusammenarbeit mit unseren globalen Datenschutz- und Rechtsabteilungen

  • Begleitung von Datenschutz-Projekten und konzernweiten Change-Projekten

  • Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit zu Themen wie Konzernrichtlinien, Compliance, Ethics, Schulungen, Veröffentlichungen, etc.

  • Gegebenenfalls Mitarbeit in den Bereichen Compliance, Vertrags- und Gesellschaftsrecht in der Rechtsabteilung Region DACH

Dein Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Volljurist bzw. Volljuristin)

  • Ausbildung beim Berufsverband der Datenschutzbeauftragten BvD oder beim TÜV von Vorteil

  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einer Datenschutzrolle oder als Privacy Business Partner

  • Idealerweise Berufserfahrung in einem internationalen Industrieunternehmen

  • Tiefgehendes Datenschutz-Know-how

  • Ausgezeichnetes Verständnis und umfangreiche Erfahrung mit der GDPR und dem BDSG

  • Kenntnisse in der Umsetzung internationalen Datenschutzes wünschenswert

  • Weitreichende Kenntnisse des Wirtschaftsrechts auch über den Datenschutz hinaus

  • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit mit großer Überzeugungskraft

  • Hervorragendes Stakeholdermanagement

  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein

  • Gutes Urteilsvermögen und die Fähigkeit, eigenständig Prioritäten zu setzen und fundierte Entscheidungen zu treffen

  • Fähigkeit zur strategischen Problemanalyse und Lösungsfindung

  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Wir bieten

Diversität und Inklusion
 
Chancengleichheit ist für ASML als Arbeitgeber ein zentraler Wert, denn wir sind davon überzeugt, dass Diversität und Inklusion treibende Kräfte für den Erfolg unseres Unternehmens sind. Wir respektieren und fördern alle Bewerbenden und Mitarbeitenden unabhängig ihrer Ethnie, Hautfarbe, Religionszugehörigkeit, Geschlecht, Alter, Nationalität, Behinderungen, sexueller Orientierung oder Geschlechtsidentität.
 
Das bieten wir dir 

  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz beim Innovationsführer der Halbleiterindustrie in Berlin Neukölln

  • Enge Zusammenarbeit und Kooperation mit unserer niederländischen Unternehmenszentrale und vielen unserer weltweiten Standorte

  • Vergütung nach Tarif inkl. variabler, leistungsbezogener Bestandteile

  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld

  • 30 Urlaubstage

  • Erstattung von Umzugskosten für dich und deine Familie

  • Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

  • Zugang zu organisierter Kinder- und Ferienbetreuung

  • Gesundheits- und Sportangebot (z. B. Zuschuss zu Sportaktivitäten, Gesundheitstage, Betriebsärztin, kostenfreie Schutzimpfungen etc.)

  • Mobilitätszulage für BVG-Firmenticket oder Fahrrad

  • Flexible Gestaltung deiner täglichen Arbeitszeit sowie die Möglichkeit für Mobilarbeit – abhängig vom Arbeitsbereich

  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, die eigenverantwortliches Arbeiten fördern

#bringlichtindeinezukunft

Wir suchen Menschen, die mit uns die Zukunft gestalten und sich und andere begeistern können – für innovative Techno­logien, neue Heraus­forderungen und zukunfts­weisende Lösungen. Du fühlst dich ange­sprochen? Dann bewirb dich jetzt über unser Online-Bewerbungs­formular unter Angabe deiner Gehalts­vorstellungen sowie deines frühest­möglichen Eintritts­termins. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Arbeitsort Waldkraiburger Str. 5, 12347 Berlin

Arbeitgeber

ASML Berlin GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Meika Mauß
Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits