Verwaltungsmitarbeiter/in gesucht! in Berlin

Stellenbeschreibung

Der Verein Drogentherapie-Zentrum Berlin e.V. ist ein etablierter Träger der Berliner Suchthilfe. Der Verein sichert pro Jahr in seinen 7 Kliniken bzw. Einrichtungen mit seinen 120 Beschäftigten die ganzheitliche, individuelle gesundheitliche und soziale Versorgung von mehr als 1.400 Menschen mit einer stoffgebundenen Abhängigkeitserkrankung.

 

Wir suchen für unser engagiertes Team der Hauptgeschäftsstelle des Drogentherapie-Zentrums Berlin e.V. eine/n engagierte/n

 

Verwaltungsmitarbeiter*in

in Vollzeit (39 h/Woche)

 

Ihre Aufgaben:

 

  • operative Schnittstelle zur externen Finanzbuchhaltung, Steuerberatung, Finanzamt
  • monatlicher Soll/Ist-Abgleich der Finanzpläne, Überwachung der Budgetvorgaben
  • Kostencontrolling in Bezug auf Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit
  • Erstellung von Kalkulationsunterlagen für die Vergütungssatzverhandlungen mit den Kostenträgern
  • Controlling medizinischer Leistungen nach PEPP unseres Entzugskrankenhauses Count Down
  • Abrechnung von Zuwendungsmitteln
  • Aufsicht Kassenführung der angeschlossenen Einrichtungen
  • Vertretungstätigkeiten im Bereich Fakturierung
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung des eigenen Aufgabenfeldes


  Wir bieten:

  • einen vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich
  • einen sicheren, verantwortungsvollen und weiterentwickelbaren Arbeitsplatz
  • familienfreundliche Arbeitszeiten
  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • Urlaubsanspruch über den Mindesturlaub hinaus
  • subventionierte Essensversorgung über unser Restaurant im Haus

Weitergehende Informationen zu den Aktivitäten des Vereins erhalten Sie auf unserer Homepage www.drogentherapie-zentrum.de. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung gerne per E-Mail an:

 

Drogentherapie-Zentrum Berlin e.V.

Frau Händel

Frankfurter Allee 40 ● 10247 Berlin

j.haendel@dtz-berlin.de

 

Wir freuen uns auf Sie!

Voraussetzungen

Wir erwarten:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • zusätzliche Qualifikation im Bereich Finanzbuchhaltung oder Controlling
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • sehr gute Kenntnisse in der Arbeit mit Tabellenkalkulationsprogrammen
  • ein ausgeprägtes Zahlenverständnis
  • Fähigkeit, analytisch, konzeptionell und ergebnisorientiert zu denken und zu handeln
  • Belastbarkeit und Kooperationsfähigkeit

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Recht, Steuern, Finanzen, Controlling / Controlling, Revision, Treasury
Arbeitsort Frankfurter Allee 40, 10247 Berlin

Arbeitgeber

Drogentherapie-Zentrum Berlin e.V.

Kontakt für Bewerbung

Frankfurter Allee 40, 10247 Berlin j.haendel@dtz-berlin.de

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Drogentherapie-Zentrum Berlin e.V.
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.