Teamassistenz (m/w/d) - Fachbereich Mathematik und Informatik

Berlin

Fachbereich Mathematik und Informatik – Institut für Informatik


Teamassistenz (m/w/d) - Fachbereich Mathematik und Informatik

Vollzeitbeschäftigung, unbefristet Entgeltgruppe: 8 TV-L FU Kennung: Teamassistenz Informatik 01_22


Wir suchen Sie als motivierte und engagierte Unterstützung für die Teamassistenz in den wissenschaftlichen Arbeitsgruppen von Frau Prof. Dr. Voisard und Herrn Prof. Dr. Mulzer in unserem Fachbereich Mathematik und Informatik, Institut für Informatik.Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem offenen, aktiven und internationalen Team.Wir bieten Ihnen ein innovatives Arbeitsumfeld im grünen Dahlem. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Weiterbildung und Gesundheit sind uns wichtig (weitere Informationen unter: https://www.fu-berlin.de/sites...).Ob als erfahrene Fachkraft oder als Quereinsteiger*in, bei uns werden Sie je nach persönlichem Bedarf umfassend in Ihre neuen Aufgaben eingearbeitet. Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam einen individuellen Weiterbildungsplan, der Sie gezielt für alle Themenfelder fit macht, die Sie in Ihrer neuen Tätigkeit bearbeiten werden.Zusätzlich bietet die Freie Universität Berlin ihren Beschäftigten viele weitere Vorteile, wie eine Zusatzversorgung (VBL), ein Jobticket, zahlreiche Angebote beim Hochschulsport, die Teilnahme an Austauschprogrammen sowie der grundsätzlichen Möglichkeit von flexiblen Arbeitszeitmodellen im Rahmen der geltenden Regelungen.


Aufgabengebiet:

Sie unterstützen die Arbeitsgruppen bei organisatorischen Aufgaben wie der Erledigung des allgemeinen Schriftverkehrs am PC und Telefonaten in deutscher und englischer Sprache. Zu den Aufgaben gehört weiterhin das Bestellwesen, die Betreuung ausländischer Gäste, die Pflege des Webauftritts der Arbeitsgruppe sowie die Vorbereitung und Organisation von Dienstreisen, Veranstaltungen und Kongressen.Im Rahmen des Finanz- und Personalkostencontrolling behalten Sie den Überblick über die Einnahmen und Ausgaben. Die Vorbereitung von Stellenausschreibungen, Einstellungen, Weiterbeschäftigungen und weitere Personalmaßnahmen runden das Aufgabenprofil ab.


Einstellungsvoraussetzungen:

Abgeschlossene Berufsausbildung und/oder dem Aufgabengebiet entsprechende gründliche und vielseitige Fachkenntnisse


Erwünscht:

Idealerweise haben Sie bereits erste Berufserfahrung in den Themenfeldern Büroorganisation oder Finanzen oder Personalwesen gesammelt. Sie sind aufgeschlossen gegenüber Neuem und zeichnen sich durch Organisationstalent, Dienstleistungsorientierung, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke aus und können mit gängiger Bürosoftware (MS Word, PowerPoint, Excel und Outlook oder Thunderbird) umgehen. Eine sichere Beherrschung der deutschen Sprache, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie die Bereitschaft zur Teilnahme an beruflichen Weiterbildungen und eine Bereitschaft zum Schreiben englischer mathematischer Texte nach Manuskript (LATeX) werden erwartet.


Sie finden sich in dieser Ausschreibung wieder und sind motiviert, sich aktiv in eine Arbeitsgruppe bei uns am Fachbereich einzubringen? Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung. Zögern Sie bitte nicht, sich bei etwaigen Rückfragen an uns zu wenden:Frau Wichura +4930 838 - 56600 (nicole.wichura@fu-berlin.de) oderFrau Binder +4930 838 - 71275 (anja.binder@fu-berlin.de).


Weitere Informationen erteilt Frau Heike Eckart (eckart@inf.fu-berlin.de / 030 838 75100).


Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung möglichst vollständige Unterlagen (mindestens Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) bei und senden Sie sie unter Angabe der Kennung bis zum 22.08.2022 im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail an Frau Anja Binder: bewerbungen@mi.fu-berlin.de oder per Post an die


Freie Universität Berlin 

Fachbereich Mathematik und InformatikInstitut für Informatik 

Frau Anja Binder 

Takustr. 9 

14195 Berlin (Dahlem)


Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber*in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann.


Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf. Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Sonstiges
Arbeitsort 14195 Berlin

Arbeitgeber

Freie Universität Berlin

Kontakt für Bewerbung

Frau Nicole Wichura
Freie Universität Berlin