Spezialist*in (m/w/div) im Fachtechnischen Vergabemanagement

Berlin

Wir suchen Sie! An unserem Standort in Berlin in Voll- oder Teilzeit als


Spezialist*in (m/w/div) im Fachtechnischen Vergabemanagement

Was Sie mitbringen

Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Hochschulbildung (Bachelor/Diplom (FH)) in den Fachrichtungen Architektur,
Bauingenieurwesen (Hochbau, Baubetrieb und Bauleitung), Baumanagement, Technische Gebäudeausrüstung, Elektrotechnik,
Versorgungstechnik oder vergleichbar. Zudem bringen Sie aktuelle mehrjährige Berufserfahrung im Erstellen von Leistungsbeschreibungen und -verzeichnissen unter Anwendung der VgV,
UVgO, VOB sowie HOAI mit, die Sie zum Beispiel in einem Architektur- oder Ingenieurbüro (Leistungsphase 6 und 7), bei einem
öffentlichen Arbeitgeber beziehungsweise in ähnlichen Arbeits- und Tätigkeitsbereichen erworben haben. 


Ihr Job bei uns

Sie bereiten Ausschreibungen und Vergaben in fachtechnischer Hinsicht im Bereich Integriertes Gebäudemanagement eigenverantwortlich unter Einbeziehung der zuständigen Betriebsingenieur*innen, Architekt*innen und sonstigen

Beteiligten für das zentrale Vergabemanagement vor
• Sie wirken bei Angebotsprüfungen und Bieterpräsentationen
mit
• Bei bestehenden Rahmenverträgen wirken Sie unter anderem beim Vertrags-, Risiko- und Anti-Claim-Management
mit und überwachen die Einhaltung der Verträge
• Sie bringen sich beim Ausbau unseres Wissensmanagements ein


Das bieten wir Ihnen

Auf Sie wartet ein spannender Job im öffentlichen Dienst.
Sicherer geht es nicht. Aber auch darüber hinaus hat Ihnen die
DRV Bund einiges zu bieten:

Faire Bezahlung: Entgeltgruppe 12 (TV-DRV Bund) , womit Sie
ein Jahresgehalt zwischen 53.000 und 76.500 Euro beziehen.
Hohe Flexibilität: Eine minutengenaue Arbeitszeiterfassung
und die Möglichkeit des Freizeitausgleichs. Je nach Einsatzgebiet bieten wir die Möglichkeit in einem abgestimmten Rahmen
flexibel und mobil zu arbeiten.
Familienfreundlichkeit: Die Vereinbarkeit von Familie und
Beruf ist uns enorm wichtig.
Gute Perspektiven: Als größter Rentenversicherungsträger
Deutschlands bieten wir Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team inkl.
einer fundierten Einarbeitung in das Aufgabengebiet und ein
breites Portfolio zur Fort- und Weiterbildung für die persönliche und fachliche Entfaltung.
Und noch mehr: Außerdem gibt es 30 Urlaubstage (bei einer
5-Tage-Woche), eine Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen und Leistungen im Rahmen der Gesundheitsprävention.


Bei Fragen? Melden Sie sich einfach!
(Referenznummer: 12-043-2022)
Fragen zum Bewerbungsverfahren:
Sandra Butschkau 0171 9450294


Ihre Bewerbung können Sie ganz bequem online auf unserem Karriereportal jobs.drv-bund-karriere.de einreichen. 


• 34 Mio. Kund*innen Deutschlands größter gesetzlicher Rentenversicherungsträger
• Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten
• Sicherer und familienfreundlicher Arbeitsplatz in der Hauptstadt Berlin


Bewerben Sie sich, 25.000 Kolleg*innen freuen sich auf Sie!




Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Geschäftsleitung, Management, Beratung / Sonstiges
Arbeitsort 10709 Berlin

Arbeitgeber

Deutsche Rentenversicherung Bund

Kontakt für Bewerbung

Frau Sandra Butschkau
Deutsche Rentenversicherung Bund