Der Deutsche Caritasverband e. V. ist der Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche und Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege. Die Bundeszentrale koordiniert die Verbandsarbeit sowie die politische Vertretung und engagiert sich damit für eine gerechte und solidarische Gesellschaft. Der Deutsche Caritasverband e. V. ist die von den deutschen Bischöfen anerkannte institutionelle Zusammenfassung und Vertretung der katholischen Caritas in Deutschland und Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege.

 

In der Geschäftsstelle der Dienstgeberseite der Arbeitsrechtlichen Kommission des Deutschen Caritasverbandes e. V. suchen wir mit Dienstsitz in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine_n

 

Referent_in mit Schwerpunkt (Volks-)Wirtschaft (100 %).

 

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Die Stelle ist teilbar.

Anstellungsträger ist der Deutsche Caritasverband in Freiburg im Breisgau.

Ihre Aufgaben sind:

  • Volkswirtschaftliche Analysen und die Beobachtung des Marktumfeldes der Caritas einschließlich der Auswirkungen von Megatrends (z.B. der digitalen Transformation) sowie statistische Erhebungen, Tarifvergleiche und Analysen zur Fundierung und Weiterentwicklung der Tarifpolitik bzw. den Regelungen in den AVR

  • Betreuung und Weiterentwicklung des Produkt- u. Leistungsspektrum der betrieblichen Altersversorgung im Bereich der AVR einschließlich des Leistungsmonitorings der Partner in der Durchführung der bAV

  • Inhaltliche Vor- und Nachbereitung von Gremiensitzungen

  • Weiterentwicklung und operative Umsetzung der Steuerungs- und Controllingprozesse für das dienstgeberseitige Budget der Arbeitsrechtlichen Kommission Caritas

Wir wünschen von Ihnen:

  • Sie wollen sich auf der Dienstgeberseite engagieren

  • Sie haben Ihr Examen im Bereich Wirtschaftswissenschaften an der Universität absolviert

  • Sie verfügen nachweislich über entsprechende Berufserfahrung

  • Die Bereitschaft zu bundesweiten Reisen

  • Sie sehen in den beschriebenen Aufgaben eine fachliche und persönliche Herausforderung und sind zu entsprechendem Engagement bereit

  • Erfahrungen in der Verbandsarbeit

  • Kenntnisse der Caritas und ihrer Strukturen mit tarifrechtlichen Regelungen (AVR)

  • Eine positive Einstellung zur katholischen Kirche und ihrer sozialen Arbeit und eine Identifikation mit den Zielen unserer Organisation

Wir bieten Ihnen:

  • Einen modernen und vielseitigen Arbeitsplatz in einem engagierten, professionellen

    Team.

  • Wir zahlen nach Tarif AVR (Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes) und

    haben eine attraktive zusätzliche Altersvorsorge.

  • Bei gleicher Qualifikation und Eignung für den Arbeitsplatz werden Bewerbende mit Behinderung bevorzugt.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung

bis zum 19.12.2021 an: http://www.caritas.de/7L7L2

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gern

Herr Marcel Bieniek zur Verfügung: Tel. 0761 200-792

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Arbeitsort Residenzstraße, Berlin

Arbeitgeber

Dienstgeberseite der Arbeitsrechtlichen Kommission des Deutschen Caritasverbandes e. V.

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits