Stellenbeschreibung

Die Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BDBOS) sucht


Referent (m/w/d) Einkauf

in der Abteilung Finanzen, Referat F 3 suchen wir Sie.


Bewerbungsfrist: 20.12.2020
Anzahl zu besetzender Funktionen: eine
Arbeitsbeginn: nächstmöglich
Arbeitsort: Berlin


Wer wir sind und was wir tun: Link


So viel vorab:

Das Referat Beschaffung gewährleistet die Versorgung der BDBOS mit Gütern und Dienstleistungen und realisiert diese bei den Lieferanten und Auftragnehmern. Die Beschaffungen erfolgen über Abrufe aus bestehenden Rahmenverträgen/-vereinbarungen der BDBOS bzw. aus Rahmenverträgen des Beschaffungsamtes des Bundes. Bei Leistungen, für die kein Rahmenvertrag besteht oder geboten ist, werden durch das Referat, teilweise mit Unterstützung des Beschaffungsamtes des Bundes, nach den vergaberechtlichen Regelungen Vergabeverfahren durchgeführt.


Tun Sie das, was Sie am meisten mögen:

  • Sie bereiten Grundsatzentscheidungen vor, stimmen diese ab und sorgen für die Durchsetzung.
  • Sie sind zuständig für die Analyse und die Bewertung von komplexen Sachverhalten sowie dieErstellung von Lösungsvorschlägen. 
  • Sie sind zuständig für die fachliche Begleitung von Vergabeverfahren mit strategischer Bedeutung fürdie BDBOS 
  • Weiterhin steuern Sie das Vertragsmanagement und das Vertragscontrolling sowie die Prüfung undbedarfsgerechte Anpassung der Beschaffungsprozesse.


Alle unsere Angebote beziehen sich auf:

  • Unbefristete Einstellungen im öffentlichen Dienst.
  • Tarifentgelt (EG 13) plus Zulagen und Jahressonderzahlung. 
  • Sie können Beamtin/Beamter werden, wenn die Voraussetzungen stimmen. 
  • Fortbildungen, Work-Life-Balance, Familienfreundlichkeit u.v.m. sind bei uns selbstverständlich.

Voraussetzungen

Unsere Anforderungen

Qualifikationserfordernisse:

  • Ein an einer Hochschule erworbener Master (oder gleichwertiger Abschluss) einer betriebswirtschaftlichen Fachrichtung mit einem finanz- oder vertragsrechtlichen Schwerpunkt odereinen Master (oder gleichwertiger Abschluss) in Public Administration.


Wünschenswert sind:

  • Kenntnisse im Beschaffungswesen (inkl. Vertragsmanagement)
  • Kenntnisse im Projekt- und im Prozessmanagement


Sie müssen zur Aufgabenerledigung interdisziplinär mit Teams und externen Unternehmen in immer wechselnden, komplexen Aufgaben zusammenarbeiten. Daher sollte eigenverantwortliches Arbeiten für Sie selbstverständlich sein und Sie sollten das entsprechende Durchsetzungsvermögen mitbringen.


Voraussetzung für eine Tätigkeit bei der BDBOS ist zudem die Bereitschaft zur Mitwirkung an einer erweiterten Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz des Bundes.


#Einkauf #Vergabe #Beschaffung #Behörde #kaufmännisch

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Recht, Steuern, Finanzen, Controlling / Sonstiges
Arbeitsort Fehrbelliner Platz 3, 10707 Berlin

Arbeitgeber

Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben

Kontakt für Bewerbung

Referatspostfach

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits