Referent (m/w/d) Nachhaltigkeit in Berlin

Stellenbeschreibung

Die GESOBAU ist ein modernes städtisches Wohnungsunternehmen, das auf dem anspruchsvollen Berliner Immobilienmarkt rund 42.000 Wohnungen vermietet, verwaltet und bewirtschaftet. Wir sorgen dafür, dass sich die Menschen in ihrem Zuhause wohlfühlen und die Wohnung zur Heimat wird. Diese Aufgabe erfüllen wir derzeit mit durchschnittlich 320 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Wollen auch Sie Verantwortung für Berlin übernehmen? Dann unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen

Zeitpunkt für vorerst ein Jahr im Rahmen einer Elternzeitvertretung als



Referent (m/w/d) Nachhaltigkeit


Als Referent Nachhaltigkeit (m/w/d) übernehmen Sie die Funktion der/des Nachhaltigkeitsbeauftragten und Nachhaltigkeitskommunikators für die GESOBAU und ihre Tochtergesellschaften. Sie sind vorwiegend für die Analyse sämtlicher Arbeitsprozesse zum Thema Nachhaltigkeit zuständig sowie zur Identifizierung und Ideensammlung von Optimierungspotenzialen für nachhaltige Prozesse.



Was sind Ihre Herausforderungen als Referent (m/w/d) Nachhaltigkeit?

  • Leitung der internen Arbeitsgruppe Nachhaltigkeit, Identifizierung und Ausarbeitung von relevanten Inhalten und Kennzahlen für die Nachhaltigkeitsberichterstattung sowie Produktion des jährlichen Nachhaltigkeitsberichts
  • Implementierung von Nachhaltigkeitsinitiativen und konketen Projekten im Sinne einer nachhaltigen Unternehmensführung und -entwicklung
  • Interne Kommunikation über alle Belange rund um nachhaltige Themen und Gesundheitsmanagement
  • Eigenständige Konzeption von und Mitwirkung an pressewirksamen Aktionen aus dem Wirkungsbereich des Nachhaltigkeitsmanagements, Erstellen und Versand von Pressemitteilungen
  • Texterstellung zu nachhaltigen Themen für den GESOBAU-Nachhaltigkeitsbericht, das Kundenmagazin „Hallo Nachbar“, den Internetauftritt der GESOBAU sowie Flyer, Broschüren sowie auf Social-Media-Kanälen
  • Mitarbeit im Social-Media-Redaktionsteam: Entwicklung und Realisierung von Inhalten zu Nachhaltigkeitsthemen für die GESOBAU-Facebook-Seite und ggfs. weitere Social-Media-Präsenzen
  • Mitwirkung bzw. Repräsentanz in allen relevanten Gremien, die sich mit Nachhaltigkeitsaspekten, -kennzahlen und -reportings befassen und Mitgestaltung von Standards, Kodizes, Positionspapieren etc.
  • Vertretung der GESOBAU im die Nachhaltigkeit betreffenden politischen Diskurs auf nationaler Ebene (Vorträge, Podiumsdiskussionen, Konferenzteilnahme)


Was können Sie bei uns erwarten?

  • Eine befristete Anstellung bei einem von Berlins führenden, städtischen Wohnungsunternehmen
  • Tarifliche Vergütung und flexible Arbeitszeit
  • Fachliche und persönliche Weiterbildungen
  • Mitarbeiterangebote im Rahmen des Gesundheitsmanagements


Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Bewerbermanagementsystem und fügen Ihrer Bewerbung im Online-Formular ein Anschreiben, Ihren Lebenslauf und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 50 MB).


Die GESOBAU AG ist Unterzeichnerin der Unternehmensinitiative „Charta der Vielfalt“, die Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt (Diversity) in der Unternehmenskultur in Deutschland voranbringen will. Wir schätzen die Vielfalt in unserem Unternehmen und begrüßen daher ausdrücklich alle qualifizierten Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter und sexueller Identität.


Für weitere Informationen und Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


GESOBAU AG
Wilhelmsruher Damm 142
13439 Berlin
Anja Orttung
Tel.: 030 4073 2565
www.gesobau.de

 

Voraussetzungen

Was bringen Sie als Referent (m/w/d) Nachhaltigkeit mit?

  • Abgeschlossenes Hochschul- bzw. Aufbaustudium (B.A./M.A./Diplom/Master) im Nachhaltigkeitsmanagement oder verwandten Wissenschaftsfeldern oder vergleichbare Ausbildung mit überdurchschnittlichem Abschluss
  • Mehrjährige praktische Erfahrungen in den Bereichen Nachhaltigkeitsmanagement, -kommunikation und -berichterstattung
  • Professionelles, selbstsicheres Auftreten für repräsentative Aufgaben
  • Hohes Kommunikationsvermögen und Überzeugungskraft gegenüber allen externen wie internen Kunden und Stakeholdern
  • Großes Interesse für und Einfühlungsvermögen in die Belange von Mitarbeitenden und Führungskräften aller Ebenen
  • Guter, verständlicher, zielgruppenadäquater Schreibstil (verschiedene Zielgruppen)
  • Proaktive, sehr selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise unter Einhaltung von Informations- und Abstimmungsprozessen mit der Führungsebene
  • Wohnungswirtschaftliches Grundverständnis, gepaart mit der Offenheit, sich engagiert in neue Themen und zukünftige Entwicklungen einzuarbeiten
  • Anwendungsbereite MS-Office sowie Social-Media und Content-Management-Kenntnisse sowie sehr gute Englischkenntnisse gehören zu Ihrem Handwerkszeug
  • Einsatzbereitschaft auch in Abendstunden und am Wochenende


 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Assistenz, Sekretariat, Verwaltung
Arbeitsort Wilhelmsruher Damm 142, 13439 Berlin

Arbeitgeber

GESOBAU AG

Kontakt für Bewerbung

Frau Anja Orttung
Personalabteilung
Personalreferentin
Wilhelmsruher Damm 142, 13439 Berlin anja.orttung@gesobau.de
Telefon: 03040732565 Fax: 03040732572

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
GESOBAU AG
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.