Projektreferent (w/m/d) in Berlin

Mit der Gründung von Berliner Leben im Jahr 2013 übernimmt das städtische Unternehmen Gewobag Verantwortung für die kontinuierliche und nachhaltige Quartiersentwicklung in Berliner Bezirken. Die Berliner Leben setzt eigene gemeinnützige Projekte um und fördert Initiativen und soziales Engagement aus den Bereichen Kunst- und Kultur sowie Jugend-/Altenhilfe und dem Sport.



Für unser Residenzprogramm Fresh A.I.R. suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Projektreferent (w/m/d)


Die Stelle ist mit 30 Stunden pro Woche zunächst befristet für 1 Jahr zu besetzen.


In dieser Position werden Sie

  • bei der Betreuung der Fresh A.I.R. StipendiatInnen unterstützen, indem Sie:        

                o ausgewählte Projekte oder Teilprojekte im Bereich des Residenzprogramms Fresh A.I.R. eigenständig
                   steuern und weiterentwickeln.
                o Probleme in den Projekten oder in den Teilprojekten erkennen sowie Unterstützungs- und
                   Korrekturmaßnahmen nach Absprache vornehmen.
                o das Residenzprogramm konzeptionell weiterentwickeln.
                o Regelmäßig an die Leitung Residenzprogramm Fresh A.I.R. Bericht erstatten.
                o Die zentrale Anlaufstelle für alle Projektbeteiligten und Stakeholder sind.

  • Netzwerkkontakte aus Institutionen, Dienstleistern, Vereinen, Kunst und Presse aufbauen und pflegen.
  • Projektfortschritte, Kosten und Ressourcen kontrollieren sowie die Optimierungsmöglichkeiten identifizieren.
  • kontinuierlich Möglichkeiten der Zeit- und Kostensenkung prüfen, in Abstimmung mit dem Vorgesetztem
    entsprechende Maßnahmen einleiten und die Umsetzung kontrollieren (Erfolgskontrollen).
  • weitere positionsbezogene Aufgaben übernehmen sowie Aufgaben außerhalb des eigenen Aufgaben- und
    Verantwortungsbereiches bearbeitet und Sonderaufgaben/-projekte auf Weisung des Vorgesetzten begleiten.


Was Sie erwartet:

  • Ein innovatives Umfeld bei einer Stiftung mit langfristigen, vielfältigen und abwechslungsreichen Perspektiven
  • Attraktive, nachhaltige Produkte, die Endkunden, Kooperationspartner und uns selbst jeden Tag von Neuem
    begeistern
  • Schnelle Entscheidungswege durch flache Hierarchien und eine offene Arbeitsatmosphäre
  • Spannende Einblicke in die urbanen Künste und die Arbeit nachhaltiger sozialer Projekte

Voraussetzungen

verfügen über folgende Qualifikationen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Bildende Kunst, Kulturmanagement oder
    Betriebswirtschaft mit Erfahrung im musealen Bereich
  • Fähigkeit zum Wissenstransfer aus der Forschung in die breite Öffentlichkeit
  • Erfahrungen im Projektmanagement sind von Vorteil
  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz
  • Organisationstalent, Durchsetzungsvermögen sowie Verhandlungsgeschick
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Affinität zu neuen Tools, Online-Medien und Social Media-Kanälen


Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung und einen aktuellen Lebenslauf ausschließlich über
unser Online-Bewerbungsformular.


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Hotel, Gastronomie, Tourismus, Kultur / Kunst, Kultur und Event
Arbeitsort Alt-Moabit 101a, 10559 Berlin

Arbeitgeber

GEWOBAG Wohnungsbau-Aktiengesellschaft Berlin

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
GEWOBAG Wohnungsbau-Aktiengesellschaft Berlin