Projektmanager Triebwerksregelungssysteme (all genders)

München

Die MTU Aero Engines entwickelt, fertigt, vertreibt und betreut zivile und militärische Antriebe für Flugzeuge und Hubschrauber sowie Industriegasturbinen. Unser Schlüssel zum Erfolg sind Antriebe für die Luftfahrt von morgen - noch sparsamer, schadstoffärmer und leiser. Mit rund 10.000 Mitarbeitenden sind wir weltweit präsent und in Deutschland zu Hause. Werden auch Sie Teil unseres engagierten Teams am Standort München.

STARKE AUFGABEN

Als Projektmanager für militärische Triebwerksregelungssysteme (all genders) sind Sie in einem interdisziplinären Team verantwortlich für die Betreuung von Projekten in der laufenden Serie, Weiterentwicklungsprojekten und vorbereitenden Technologieprojekten.

Im Einzelnen beinhaltet dies:

  • Koordination von Hardware- und Software-Entwicklungen im Bereich Triebwerksregelung
  • Vorbereitung und Leitung von Weiterentwicklungsprojekten existierender Triebwerksregler (funktionale Erweiterungen)
  • Vorbereitung und Leitung von Technologieprojekten für zukünftige Triebwerksregler und alternativer Antriebssysteme, hauptsächlich im Bereich Elektronik
  • Sicherstellung der Einhaltung von technischen Spezifikationen, Terminen, Zielkosten und Qualitätsforderungen
  • Detaillierte Beschreibung von Arbeitspaketen in Absprache mit den leistenden Stellen (intern / extern)
  • Abwicklung externer Beauftragungen für H/W- und S/W-Entwicklung
  • Untersuchung von Problemen im Serieneinsatz und Veranlassen von Nachentwicklungsaktivitäten
  • Herbeiführung von Abweichungsgenehmigungen an neuen und gelaufenen elektronischen Geräten und Baugruppen

BESTE VORAUSSETZUNGEN

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder einem verwandten Fachgebiet
  • Gute allgemeine Kenntnisse in der Systemauslegung, sowie Hard- und Softwareentwicklung komplexer elektronischer Geräte, idealerweise in der Luftfahrtindustrie
  • Erfahrung in der Anwendung von Entwicklungsstandards für sicherheitskritische Systeme in der Luftfahrt, wie z.B. DO178 / DO254
  • Erfahrung im Projektmanagement und in der Zusammenarbeit in interdisziplinären Projektteams
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse
  • Organisationstalent, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung

AUSGEZEICHNETES UMFELD

Wir investieren mit einem umfangreichen Weiterbildungsangebot und maßgeschneiderten Entwicklungsprogrammen in die fachliche und persönliche Entwicklung aller Mitarbeitenden.

Die MTU bietet eine Reihe von Zusatzleistungen, die ganz auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Mitarbeiter:innen abgestimmt sind: Eine zeitgerechte Altersversorgung gehört für uns ebenso dazu wie Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, zum Beispiel mit unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen oder der betriebsnahen Kindertagesstätte TurBienchen. Darüber hinaus engagiert sich die MTU im Bereich Gesundheit und Fitness.

Wir gestalten die Zukunft der Luftfahrt und verbinden Kulturen und Menschen miteinander. Die Vielfalt unterschiedlicher Ideen, Erfahrungen und Perspektiven unserer Mitarbeiter:innen sind entscheidend für unseren Erfolg. Als Arbeitgeber setzen wir uns daher für Diversity & Inclusion am Arbeitsplatz ein. 

STARTKLAR?

Dann geben Sie Ihrer Karriere ordentlich Schub und senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen, den nächstmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellung über unseren Online-Bewerbungsbogen, den Sie direkt von dieser Seite erreichen.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Arbeitsort Dachauer Str. 665, 80995 München

Arbeitgeber

MTU Aero Engines AG

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits