Pflegerische Gesamtleitung OP / Anästhesie (m/w/d)

Berlin

Im schönen und ruhigen Lichterfelde – mitten im Grünen fernab des Berliner Stadtlärms – liegt das Krankenhaus Bethel Berlin: Ein modern ausgestattetes Notfallkrankenhaus mit 250 Betten, verteilt auf acht Stationen.

 

Moderne Diagnostik, kompetente Therapien und Pflegearbeit auf dem neuesten Stand der Wissenschaft garantieren in den Fachabteilungen Innere Medizin I (Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie), Innere Medizin II (Pneumologie, Beatmungsmedizin), Orthopädie und Unfallchirurgie, Allgemeinchirurgie, Geriatrie, Anästhesie und Intensivmedizin sowie den Belegabteilungen HNO und Urologie eine Patientenversorgung auf kontinuierlich hohem Niveau.

 

Wir suchen zu 1. September 2022

 

Pflegerische Gesamtleitung OP / Anästhesie (m/w/d)

Ihre Aufgaben

In vier modernen Sälen unterstützt unser OP-Pflegeteam die Arbeit unserer freundlichen und hochqualifizierten Chirurgen: Unsere Spezialisten in Medizin und Pflege beschäftigen sich schwerpunktmäßig mit viszeralchirurgischen und unfallchirurgischen Eingriffen, Gelenkersatz (endocert-zertifiziertes Endoprothetikzentrum), Neurochirurgie sowie HNO-Chirurgie und urologischen Operationen.

Sie übernehmen die pflegerische und organisatorische Leitung des OP- und Anästhesiefunktionsdienstes. Dazu gehört...

  • die Arbeitsablauforganisation und Tagesplanung des Personaleinsatzes in Zusammenarbeit mit dem OP-Koordinator

  • eine enge Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Dienst

  • die Gewährleistung einer adäquaten Einführung und Einarbeitung neuer Mitarbeiter und Schüler

  • die Einleitung und Umsetzung von Maßnahmen zur Sicherung und Optimierung des Leistungsspektrums

Wir wünschen uns...

  • eine abgeschlossene und in Deutschland anerkannte Berufsausbildung als Gesundheits- und KrankenpflegerIn oder Operationstechnische/r AssistentIn (OTA) mit erfolgreich abgeschlossener Fachweiterbildung

  • eine Weiterbildung für Leitungsfunktionen in Einrichtungen des Gesundheitswesens oder ein Studium im Bereich Pflegemanagement

  • ein hohes Kommunikationsvermögen und freundliche Durchsetzungsstärke in schwierigen Situationen

  • Unternehmerisches und interdisziplinäres Denken und Handeln

  • Interesse an der Umsetzung neuer Wege in der Krankenpflege

  • Engagement und Freude an der Arbeit

  • Identifikation mit unseren Grundhaltungen, die dem diakonischen Unternehmensprofil entsprechen

Freuen Sie sich auf...

  • einen unbefristeten Arbeitsplatz mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • individuelle, strukturierte Einarbeitung nach Ihren Erfahrungen und Fähigkeiten

  • außertarifliche Vertragsgestaltung mit individueller Vergütung möglich, ansonsten Entgelt nach AVR DD & eine betriebliche Altersvorsorge

  • Zahlung von Flexiprämien

  • ein familienfreundliches Umfeld mit individueller Arbeitszeitregelung und Dienstplanung

  • bei Interesse Mitarbeit an unternehmensübergreifenden Projekten

  • kostenfreier YOGA-Kurs in der Klinik

  • günstige Mitgliedschaft in 1.900 Fitness- und Wellnesseinrichtungen deutschlandweit über das Verbundnetzwerk Qualitrain

  • vergünstigtes BVG-Firmenticket

  • sehr gute Erreichbarkeit mit der BVG (max. 20 Minuten nach Berlin-Mitte) über den Bahnhof Lichterfelde Ost (S-Bahn und DB) und verschiedene Buslinien

Bewerben sie sich jetzt...

Sollten Sie sich angesprochen fühlen und mit der Zielsetzung eines konfessionellen Hauses identifizieren können, freuen wir uns über Ihre Bewerbung bevorzugt in unserem digitalen Karriereportal (oder per Post) an die Pflegerische Geschäftsführung Irina Zöhner.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Arbeitsort Promenadenstraße 3-5, 12207 Berlin

Arbeitgeber

Krankenhaus Bethel Berlin

Kontakt für Bewerbung

Frau Irina Zöhner (B.A.)

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits