Pflegedienstleitung (m/w/d) für den ambulanten Dienst in Berlin

Stellenbeschreibung

Im Wohnstift Otto Dibelius leben über 400 Senior*innen selbstständig in ihren Apartments. Rund 100 Bewohner*innen der Pflegegrade 1-4 werden durch unseren hauseigenen ambulanten Pflegedienst versorgt. Daneben verfügt das Wohnstift über einen stationären Pflegebereich mit 55 Betten. Ziel unserer Arbeit ist es, den Bewohner*innen des Wohnstifts ein Leben in Unabhängigkeit und Geborgenheit zu ermöglichen. Als evangelischer Träger pflegen wir die multiprofessionelle Teamarbeit in flachen Hierarchien und das selbstständige Arbeiten unserer Beschäftigten. Eine hohe Mitarbeiterbindung ist Ergebnis dieses menschlichen Miteinanders.

Das Ambulante Pflegeteam ist Vertragspartner der Pflegekassen (§ 89 SGB XI).


Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine


Pflegedienstleitung (m/w/d) für den ambulanten Dienst

Ihre Aufgaben:

  • wertschätzende Betreuung und Beratung unserer Bewohner*innen unter Beachtung ihrer Selbstbestimmung
  • Organisation und Planung der Versorgung unserer Bewohner*innen
  • Weiterentwicklung des Pflegekonzepts und des Qualitätsmanagements
  • Strukturierung der Pflegedokumentation
  • themenspezifische Projektarbeit
  • Führung und fachliche Beratung des Pflegeteams sowie Verantwortung für die Personaleinsatzplanung
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen, Betreuer*innen, Ärzt*innen und anderen Berufsgruppen
  • Implementierung der künftigen mobilen Datenerfassung


Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder in der Altenpflege sowie eine abgeschlossene Weiterbildung zur Pflegedienstleitung (mind. 500 Std.)
  • die Fähigkeit zur ziel- und teamorientierten Mitarbeiterführung
  • innovative und zielorientierte Denkweise
  • Freude an der Arbeit in einem motivierten Team sowie an der Gestaltung der Pflegeprozesse
  • gute Kenntnisse in den MS-Office-Programmen und möglichst auch in Pflegeprogrammen (GeoCon oder Sinfonie)
  • soziale Verantwortung und Kompetenz im Umgang mit älteren Menschen
  • Engagement und Teamgeist



Wir bieten:

  • attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland (AVR)
  • betriebliche Altersvorsorge über die kirchliche Pensionskasse VERKA
  • Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
  • abwechslungsreiche Tätigkeit in einem großen Haus mit kurzen Wegen und ein sympathisches 20-köpfiges Team
  • konstruktive Zusammenarbeit mit Sozialarbeiterin, Pfarrerin und allen Abteilungen des Wohnstifts


Kontakt:

Fragen beantwortet gerne Herr Steuerwald: ralf.steuerwald@wohnstift-berlin.de, Tel. 030/76 11 11 59.


Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte zusammengefasst in einem PDF per E-Mail an personal@wohnstift-berlin.de.


Wir freuen uns auf Sie!


Wohnstift Otto Dibelius gGmbH

Hausstockweg 57

12107 Berlin


www.wohnstift-berlin.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort 12107 Berlin

Arbeitgeber

Wohnstift Otto Dibelius gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Ralf Steuerwald
Wohnstift Otto Dibelius gGmbH
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.