Personalaktenregistratur in Berlin

Stellenbeschreibung

Die Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BDBOS) sucht mehrere



Personalaktenregistratur


in der Abteilung Zentrale Dienste, Referat Personal.


Bewerbungsfrist: 08.10.2020

Anzahl zu besetzender Funktionen: eine
Arbeitsbeginn: nächstmöglich
Arbeitsort: Berlin


Wer wir sind und was wir tun: Link


So viel vorab:

Wir suchen Sie für die Schriftgutverwaltung in unserem Personalreferat. Dieses Referat ist zuständig für alle Personalmaßnahmen in der Behörde. Die BDBOS wächst in starkem Umfang auf. Auch aus diesem Grunde ist die Verwaltung der Personalakten besonders wichtig und wir suchen Sie, wenn Sie gut und gerne akribisch und genau arbeiten.



Tun Sie das, was Sie am meisten mögen:

  • Sie bearbeiten verschiedenste Vorgänge nach einer Richtlinie für das Bearbeiten und Verwalten von Schriftgut in Bundesbehörden. 
  • Sie legen Datensätze in unserem elektr. Personalmanagementsystem (EPOS) an und pflegen diese. 
  • Sie fungieren als Ansprechpartnerin/Ansprechpartner für das Bundesverwaltungsamt, die Generalzolldirektion und weitere Behörden, soweit es um Fragen der Schriftgutverwaltung geht. 
  • Sie sind zuständig für den Versand und den Empfang von Personalakten und archivieren Personalakten ausgeschiedener Mitarbeitender.



Alle unsere Angebote beziehen sich auf:

  • Unbefristete Einstellungen im öffentlichen Dienst.
  • Tarifentgelt (EG 5) plus Zulagen und Weihnachtsgeld. 
  • Sie können Beamt/Beamter werden, wenn die Voraussetzungen stimmen. 
  • Fortbildungen, Work-Life-Balance, Familienfreundlichkeit u.v.m. sind bei uns selbstverständlich.


Voraussetzungen

Unsere Anforderungen

Qualifikationserfordernisse:


Eine abgeschlossene Berufsausbildung zur Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement oder zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder eine vergleichbare Ausbildung.


  • Bewerbungen werden berücksichtigt, sofern die geforderte Ausbildung mit mindestens der Gesamtnote 2,49 abgeschlossen wurde.


Wünschenswert sind:


  • Allgemeine Verwaltungskenntnisse bzw. der Personalregistratur,
  • vertiefte Kenntnis der Registraturrichtlinie für das Bearbeiten und Verwalten von Schriftgut inBundesministerien (anwendbar auch für nachgeordnete Behörden) bzw. die Bereitschaft, sich dieseKenntnisse anzueignen, 
  • sicherer Umgang mit dem PC, insbesondere MS-Office Anwendungen und EPOS (bzw. anderes elektr.Personalmanagementsystem)



Voraussetzung für eine Tätigkeit bei der BDBOS ist zudem die Bereitschaft zur Mitwirkung an einer erweiterten Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz des Bundes.


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Personalwesen, Einkauf und Beschaffung / Personalwesen
Arbeitsort Fehrbelliner Platz 3, 10707 Berlin

Arbeitgeber

Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben

Kontakt für Bewerbung

Referatspostfach

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.