Pädagoge (m/w/d) im Ausbildungsbildungsbereich OTA in Berlin

TOP-JOB Deutsches Herzzentrum Berlin veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Pädagoge (m/w/d) im Ausbildungsbildungsbereich OTA

Wir sind eine international renommierte Spezialklinik für die Diagnostik und Therapie auf dem Sektor der Herz-Kreislauferkrankungen.

Mit unseren Kliniken für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Innere Medizin – Kardiologie, Angeborene Herzfehler – Kinderkardiologie und Chirurgie der angeborenen Herzfehler – Kinderherzchirurgie sowie dem Institut für Anästhesiologie decken wir stationär und ambulant ein komplettes Leistungsspektrum ab und erfüllen damit eine überregionale Zentrumsfunktion.


Ihre Aufgaben

  • Übernahme einer Kursleitung
  • Beratung, Anleitung und Begleitung der OTA-Auszubildenden in Theorie und Praxis und bei Prüfungsleistungen
  • Planung, Durchführung und Evaluation von Fachunterricht
  • Mitwirkung bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des Curriculums
  • Mitwirkung in fachbereichsbezogenen und fachbereichsübergreifenden Arbeitsgruppen
  • Organisatorische und Administrative Aufgaben


Wir bieten

  • Leistungsgerechte Vergütung zzgl. besonderer Leistungen (Unterstützungskasse)
  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben mit großen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unterstützung in der praktischen Ausbildung durch Praxisanleiter*innen
  • EDV-gestützter Arbeitsplatz 
  • Möglichkeiten der Teilnahme an internen und externen
  • Fortbildungen



Stellenumfang

40 Wochenstunden


Einstellungstermin

01.01.2019


Befristung

unbefristet


Kenn-Nummer

96.18


Senden Sie Ihre Bewerbungen bitte unter Angabe der Kenn-Nummer 96.18 an:


DHZB Dienstleistungs GmbH

Personalabteilung

Augustenburger Platz 1

13353 Berlin


E-Mail: bewerbung-dl@dhzb.de

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern unter der Telefonnummer (030) 4593-1700 zur Verfügung.


Voraussetzungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung der Operationstechnischen Assistenz  oder der Gesundheits-/Krankenpflege mit Fachweiterbildung für den OP-Dienst
  • Abgeschlossenes bzw. laufendes Hochschulstudium mit pädagogischer Ausrichtung auf Gesundheitsberufe
  • Berufserfahrung im operativen Funktionsbereich 
  • Lehrerfahrungen
  • Engagierte, verantwortungsbewusste und kooperative Persönlichkeit mit ausgeprägter Sozialkompetenz
  • Bereitschaft, an strukturellen Veränderungen mitzuarbeiten und Ausbildungskonzepte weiter zu entwickeln
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur intensiven Zusammenarbeit mit den Praxiseinrichtungen

Jetzt bewerben

Pädagoge (m/w/d) im Ausbildungsbildungsbereich OTA

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSinBerlin.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Deutsches Herzzentrum Berlin Deutsches Herzzentrum Berlin

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Sonstiges
Arbeitsort Augustenburger Platz 1, 13353 Berlin

Arbeitgeber

Deutsches Herzzentrum Berlin

Kontakt für Bewerbung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Deutsches Herzzentrum Berlin
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.