Objektmanagerin / Objektmanager (w/m/d) in Berlin

Stellenbeschreibung

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) – Anstalt des öffentlichen Rechts – ist eine der größten Immobilieneigentümerinnen Deutschlands. Das Spektrum reicht von Wohn-, Industrie- und Gewerbeimmobilien über militärische und ehemals militärische Flächen bis hin zu forst- und landwirtschaftlichen Arealen. Kernauf­gabe ist die einheitliche Verwaltung und Bewirtschaftung der Liegenschaften des Bundes. Bundesweit arbeiten rund 7.100 Beschäftigte für das kaufmännisch geführte Unternehmen; verteilt auf die Zentrale Bonn und die Direktionen in Berlin, Dortmund, Erfurt, Freiburg, Koblenz, Magdeburg, München, Potsdam und Rostock.


Die Direktion Berlin sucht für den Geschäftsbereich Facility Management (FM) für die Betreuung von Dienstliegenschaften ab sofort oder später eine/einen


Objektmanagerin / Objektmanager (w/m/d)

(Entgeltgruppe 10 TVöD Bund, Kennziffer 13/21)


Die Einstellung erfolgt unbefristet.


Das Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Verantwortliche Verwaltung und Bewirtschaftung von sog. Dienstliegenschaften verschiedener nachgeordneter Bundesbehörden
  • Selbstständige Steuerung und Bearbeitung aller kaufmännischen und infrastrukturellen Themen (u. a. Vertragsmanagement, Nebenkostenabrechnung)
  • Steuerung der Wirtschaftlichkeit der Liegenschaften einschließlich Wirtschaftsplanung und Budgetbewirtschaftung unter Berücksichtigung aller Ziele und Vorgaben der BImA
  • Sicherstellung einer qualifizierten Nutzerbetreuung und hoher Nutzerzufriedenheit
  • Eigentümervertretung
  • Verantwortliche Steuerung der Zusammenarbeit mit dem technischen Betriebsmanagement und dem Baumanagement



An Sie werden folgende Anforderungen gestellt:

Qualifikation:

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Immobilien- oder Betriebswirtschaft


fachlich:

  • Fundierte mehrjährige Berufserfahrung in der Verwaltung von Büroliegenschaften
  • Gute Kenntnisse in Miet- und allgemeinem Vertragsrecht sowie in der Nebenkostenabrechnung
  • Erfahrung und Sicherheit in der Anwendung von SAP und dem SAP geschützten Fachverfahren BALIMA wünschenswert



fachübergreifend:

  • Freude und Fähigkeit sowohl selbstständig als auch im Team zu arbeiten
  • Hohe Sozialkompetenz im Umgang mit Nutzern sowie bei der Zusammenarbeit mit allen Kollegen*innen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, hohe Zuverlässigkeit
  • Überzeugende mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Verbindliches und souveränes Auftreten



Die Einstellung erfolgt unbefristet nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) in der Entgeltgruppe 10.


Die zu besetzenden Arbeitsplätze sind grundsätzlich für schwerbehinderte Menschen geeignet. Für schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen findet das SGB IX entsprechend Anwendung.


Im Rahmen des Bundesgleichstellungsgesetzes ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben bestrebt, den Anteil der Frauen im beschriebenen Bereich zu erhöhen und fordert deshalb Frauen besonders zu Bewerbungen auf.


Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet (abhängig von den Anforderungen des Arbeitsplatzes bzw. der gewünschten Gestaltung der Teilzeit).


Ansprechperson:

Für Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen Frau Görmezoglu unter der Telefonnummer +49 30 3181-1513 oder per E-Mail unter Bewerbung-berlin@bundesimmobilien.de bzw. zur Verfügung.


Bewerben Sie sich

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Qualifikationsnachweise), die eine lückenlose Darstellung des Werdegangs wiedergeben, richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 13/21 bis spätestens zum 12. April 2021 an die


Bundesanstalt für Immobilienaufgaben – Direktion Berlin

Hauptstelle Organisation und Personal

Fasanenstraße 87 • 10623 Berlin


Jetzt bewerben!


Im Falle einer E-Mail-Bewerbung fassen Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen in einer Datei (PDF) zusammen und geben bitte die Kennziffer im Betreff an. Der Anhang sollte nicht größer als 9 MB sein.


Bitte beachten Sie, dass unvollständige Bewerbungen nicht berücksichtigt werden können


www.bundesimmobilien.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Banken, Versicherungen, Immobilien / Immobilienwesen
Arbeitsort 10115 Berlin

Arbeitgeber

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Kontakt für Bewerbung

Frau Görmezoglu
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben