Oberarzt (m/w/d) für Gynäkologie und Geburtshilfe in Berlin

Stellenbeschreibung

Willkommen bei den DRK Kliniken Berlin

Die DRK Kliniken Berlin sind ein freigemeinnütziger Klinikverbund, bestehend aus vier Krankenhäusern und einem Pflegeheim mit rund 1.500 genehmigten Betten in der Trägerschaft der DRK Schwesternschaft Berlin e. V. In 35 Fachabteilungen, 26 Kompetenzzentren, drei Zentralen Notaufnahmen und mit zahlreichen ambulanten Angeboten werden 200.000 Patienten pro Jahr an drei Klinikstandorten von mehr als 3.400 Mitarbeitern versorgt. Damit gehören die DRK Kliniken Berlin zu den 26 größten Arbeitgebern in Berlin. Die DRK Kliniken Berlin Westend, DRK Kliniken Berlin Köpenick und DRK Kliniken Berlin Mitte sind als akademische Lehrkrankenhäuser der Charité – Universitätsmedizin Berlin anerkannt.


Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe umfasst 43 Betten und wir führen jährlich etwa 2500 operative Eingriffe durch, davon ein Vielzahl großer Eingriffe inkl. Tumorchirurgie und endoskopischer Verfahren. Neben einer zertifizierten Dysplasie-Einheit (DKG) stehen eine Sprechstunde für Urogynäkologie und ein ambulantes OP-Zentrum zur Versorgung der Patienten zur Verfügung. Wir bieten eine individuelle, familienorientierte Geburtshilfe im Level Geburtsklinik unter Anwendung aller üblichen Überwachungsmethoden und Diagnostikmethoden an. Jährlich kommen ca. 1200 Babys bei uns zur Welt. Die Geburtshilfe umfasst eine Ambulanz mit Geburtsplanungssprechstunde, Ultraschall- und Farbdoppler-Diagnostik, Hebammensprechstunde, Akupunktur sowie Homöopathie. Die Betreuung der Neugeborenen in Zusammenarbeit mit Pädiatern runden das Angebot ab. 


Wir suchen Sie ab sofort als 


Oberarzt (m/w/d) für Gynäkologie und Geburtshilfe

Sie sind verantwortlich für:

  • Geburtshilfe und Ambulanztätigkeit mit Risikosprechstunde
  • Diagnostik und Therapieplanung
  • Ausbildung der Assistenten


Vorteile, die wir bieten:

  • Vielseitiges Aufgabenspektrum mit Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Verantwortungsvolle Aufgabe in einem professionellen Arbeitsumfeld
  • Motiviertes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Job-Ticket
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kids-Mobil (Kinderbetreuung)

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung. Schwerbehinderte werden bei fachlicher und persönlicher Eignung vorrangig eingestellt.


Auf Sie freut sich:

Chefarzt Dr. med. Rainer Wieth

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

DRK Kliniken Berlin Köpenick

Salvador-Allende-Straße 2 – 8

12559 Berlin

 

Tel. 030 3035 3326

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Facharzt (w/m/d) für Gynäkologie und Geburtshilfe mit fundierter Berufs­er­fahrung sowohl in der Frauenheilkunde als auch in der Geburtshilfe.
  • Die entsprechenden fachlichen Kenntnisse und der sichere Umgang im geburtshilflichen Management und das Beherrschen der modernen Operationstechniken im Bereich der endoskopischen Gynäkologie werden voraus­gesetzt.
  • Wir erwarten von Ihnen, dass Sie Ihren nächsten fachlichen Schritt gehen möchten, sich durch organisatorische Fähigkeiten auszeichnen und eine positive Einstellung zu einem modernen Kosten- und Qualitätsmanagement mitbringen.
  • Die Führung der Assistenten (w/m/d) erfolgt kollegial und teamorientiert und sie haben Freude an der Ausbildung.
  • Sie zeichnen sich durch Einfühlungsvermögen gegenüber Patienten und Mitarbeitern (w/m/d) aus.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzt, Mediziner
Arbeitsort Spandauer Damm 130, 14050 Berlin

Arbeitgeber

Deutsches Rotes Kreuz Schwesternschaft Berlin Gemeinnützige Krankenhaus GmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Dr.med. Rainer Wieth

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Deutsches Rotes Kreuz Schwesternschaft Berlin Gemeinnützige Krankenhaus GmbH
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.