Mitarbeiter (m/w/d) für die Teamassistenz der Geschäftsführung in Berlin

TOP-JOB Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Mitarbeiter (m/w/d) für die Teamassistenz der Geschäftsführung

Das DZI, gegründet im Jahr 1893, ist ein unabhängiges, wissenschaftliches Informations- und Dokumentationszentrum für die Theorie und Praxis der sozialen Arbeit für den gesamten deutschsprachigen Raum. Es unterhält eine der umfassendsten Fachbibliotheken zur
Sozialarbeit/Sozialpädagogik, deren Bestände durch die Literaturdatenbank DZI SoLit erschlossen werden. In der Spenderberatung dokumentiert das Institut außerdem die Arbeit von Spenden sammelnden Organisationen, bewertet deren Tätigkeit und gibt Auskünfte an Privatpersonen, Unternehmen, Medien, Behörden und andere Interessierte. Als bekannteste Auskunftsform vergibt die DZI Spenderberatung seit 1992 auf freiwilligen Antrag an Spenden sammelnde Organisationen das DZI Spenden-Siegel.


Ihre Aufgaben: 

Ihre Tätigkeit besteht im Wesentlichen in der selbstständigen und zuverlässigen Betreuung des Sekretariats. Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:


  • Termin- und Reiseorganisation
  • Organisation von Gremiensitzungen und Veranstaltungen einschließlich deren Nachbereitung
  • Schreiben der Korrespondenz und von Protokollen
  • Eingangsbearbeitung von Spenden-Siegel-Anträgen
  • Erstellen von Statistiken
  • strukturierte Dokumenten- und Ablageverwaltung
  • Pflege und Erweiterung der Kontaktdatenbanken
  • Organisation und Koordination von Versandaktionen (online und postalisch)
  • Pflege und Aktualisierung der Mitgliederakten des Fördervereins der Stiftung DZI


Unser Angebot:
Die Stelle ist vorbehaltlich der Finanzierung durch die Zuwendungsgeber unbefristet und umfasst 39,4 Wochenstunden. Die Eingruppierung erfolgt analog TV-L in Verbindung mit den Tarifbestimmungen des Landes Berlin.



Kontakt:

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen per E-Mail an verwaltung@dzi.de oder per Post an das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI), Geschäftsführung, Bernadottestraße 94, 14195 Berlin. www.dzi.de

Voraussetzungen

Ihr Profil:

Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/-r oder in vergleichbarer Fachrichtung, Erfahrung im Assistenz- / Sekretariatsbereich, verfügen über Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität, haben Organisationstalent und eine schnelle Auffassungsgabe, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, ein gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen sowie sehr gute Kenntnisse der MS-Office- Programme.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Assistenz, Sekretariat, Verwaltung
Arbeitsort Bernadottestr. 94, 14195 Berlin

Arbeitgeber

Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen

Kontakt für Bewerbung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen

Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der DZI-Spenderberatung geben Tipps zum sicheren Spenden: So erreicht Ihre Spende das erwünschte Ziel.

Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.