Logopäde und Ergotherapeut (w/m/d) zur Erweiterung unserer Geriatrie im Akutkrankenhaus in Berlin

Stellenbeschreibung

Willkommen bei den DRK Kliniken Berlin

Die Konzentrative Bewegungstherapie (KBT) ist in unserer Klinik seit vielen Jahren ein fester Therapiebestandteil. Wir behandeln unsere psychisch und somatisch erkrankten Patientinnen und Patienten mit kombinierten Therapieformen und wünschen uns deshalb eine neue Kollegin oder  Kollegen, die oder der sich gerne in unser Behandlungsteam integriert und am interdisziplinären und -professionellen Arbeiten Freude hat. Sie finden bei uns 70 Jahre Tradition und Wissen und gleichzeitig ein modernes, vielseitiges Behandlungskonzept. Für Ihre Ideen sind wir immer offen!


200.000 Patienten im Jahr und 3.600 Mitarbeitende in vier Kliniken, einem Hospiz und einer Pflegeeinrichtung – das sind die DRK Kliniken Berlin. Mehr unter: https://www.drk-kliniken-berlin.de/ueber-uns



Was die DRK-Schwesternschaft Berlin für dich tut, liest du hier: https://drkschwesternschaftberlin.de/


Logopäde und Ergotherapeut (w/m/d) zur Erweiterung unserer Geriatrie im Akutkrankenhaus


Referenznummer: 

056/0320/92100


Standort:

Westend



Sie sind verantwortlich für:

  • Sie sorgen mit uns dafür, dass die uns anvertrauten Menschen ihre Autonomie zurückgewinnen und ihre Lebensqualität verbessert wird.
  • Wir arbeiten eng im Team zusammen und tauschen uns intensiv und persönlich zwischen allen Berufsgruppen aus.
  • Im Team planen wir die therapeutischen Maßnahmen für unsere Patienten, die Sie dann eigenverantwortlich durchführen.
  • Sie geben unseren Ärzten wichtige Hinweise zum psychischen Zustand der Patienten, die sich ihren Physio- oder Ergotherapeuten oft anvertrauen



Vorteile, die wir bieten:

  • Ihre Vergütung: Laut Haustarif je nach Berufserfahrung rund 2.290 bis 3.330 Euro brutto im Monat. Zulagen je nach Position und Aufgabe,  Weihnachtsgeld (54% des Monatslohns) und Urlaubsgeld.
  • Vollzeit oder Teilzeit: Ihre Arbeitszeiten können wir individuell vereinbaren. Nur Ihre Teilnahme an den wöchentlichen Teambesprechungen ist wichtig.
  • Wenn Sie sich nicht von Ihrem Lieblingskollegen trennen können, holen Sie ihn gerne nach! Über unser „Mitarbeiter werben Mitarbeiter“-Programm erhalten Sie eine Prämie.
  • Wir organisieren Ihre Notfall-Kinderbetreuung („Kids-Mobil“), falls Sie einem kurzfristigen Arbeitseinsatz zustimmen.
  • Unsere betriebliche Gesundheitsmanagerin kümmert sich individuell um das Wohlergehen unserer Mitarbeitenden: https://t1p.de/gesundheit-drk-kliniken-berlin
  • Wir bezuschussen Ihren QiGong-Kurs jeden Donnerstagnachmittag am Standort Westend.



Vielfalt ist uns wichtig. 

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder ihrer sexuellen Identität.




Auf Sie freut sich:

Prof. Dr. med. Andreas Sturm

Chefarzt der Klinik für Innere Medizin I

Schwerpunkt Gastroenterologie

Chefarzt der Klinik für Innere Medizin III

Schwerpunkt Geriatrie

DRK Kliniken Berlin Westend

Spandauer Damm 130

14050 Berlin

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung Logopäde oder Ergotherapeut (w/m/d) mit.
  • Idealerweise haben Sie schon mit hochbetagten, mehrfach erkrankten Patienten gearbeitet, aber das ist kein Muss.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Therapeutische Berufe, Masseur
Arbeitsort Spandauer Damm 130, 14050 Berlin

Arbeitgeber

Deutsches Rotes Kreuz Schwesternschaft Berlin Gemeinnützige Krankenhaus GmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Prof. Dr. Andreas Sturm

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Deutsches Rotes Kreuz Schwesternschaft Berlin Gemeinnützige Krankenhaus GmbH
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.