Logopäde (m/w/d) in der Klinik für Neurologie in Berlin

Stellenbeschreibung

Willkommen bei den DRK Kliniken Berlin

Die DRK Kliniken Berlin Köpenick sind als „Kiezkrankenhaus“ dem Ort eng verbunden und die erste Anlaufstelle für Anwohner mit gesundheitlichen Problemen. Nicht selten begegnen sich Nachbarn oder Kollegen als Mitarbeiter oder Patienten auf unseren Stationen. Dadurch erleben Sie trotz der Größe unseres Hauses eine ganz persönliche Atmosphäre. Wir suchen Sie zunächst befristet vom 1.10.20 bis 07.04.2021 als Logopäde in Elternzeitvertretung für 35,0 Wochenstunden. Danach bemühen wir uns um eine Perspektive für Sie in unserem Klinikverbund.


200.000 Patienten im Jahr und 3.600 Mitarbeitende in vier Kliniken, einem Hospiz und einer Pflegeeinrichtung – das sind die DRK Kliniken Berlin. Mehr unter: https://www.drk-kliniken-berlin.de/ueber-uns


Logopäde (m/w/d) in der Klinik für Neurologie

Referenznummer: 

93/0520/72400


Standort: 

Köpenick


Sie sind verantwortlich für:

  • In allen medizinischen Kliniken in unserem Kiezkrankenhaus in Köpenick führen Sie sehr selbstständig logopädische Einzelbehandlungen durch.
  • Sie erheben Befunde und dokumentieren den Behandlungsverlauf am PC.
  • Ihr Behandlungsschwerpunkt liegt auf Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen auf der Grundlage wissenschaftlich anerkannter Behandlungsverfahren .
  • Sie legen Therapieschwerpunkte fest und verfassen Empfehlungen für die weitere Versorgung nach dem Klinikaufenthalt und nehmen an den wöchentlichen Teambesprechungen teil.
  • Auch bei einem hohen Patientendurchlauf bleiben Sie einfühlsam und engagiert gegenüber jedem Einzelnen. 


Vorteile, die wir bieten:

  • Ihre Vergütung: Laut Haustarif je nach Berufserfahrung rund 2.290 bis 3.330 Euro brutto im Monat. Zulagen je nach Position und Aufgabe,  Weihnachtsgeld (54% des Monatslohns) und Urlaubsgeld.
  • Wenn Sie sich nicht von Ihrem Lieblingskollegen trennen können, holen Sie ihn gerne nach! Über unser „Mitarbeiter werben Mitarbeiter“-Programm erhalten Sie eine Prämie.
  • Wir organisieren eine Notfall-Kinderbetreuung („Kids-Mobil“), falls die Tagesmutter ausfällt.
  • Unsere jährlichen Mitarbeiter-Drachenboot-Rennen auf dem Müggelsee sind legendär!
  • Mehr Mitarbeitervorteile finden Sie hier: http://t1p.de/drk-kliniken-berlin-benefits
  • Ihre Onlinebewerbung ist in 3 Minuten fertig.


Vielfalt ist uns wichtig. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder ihrer sexuellen Identität.


Auf Sie freut sich:

Chefarzt Prof. Dr. Robert Stingele

Klinik für Neurologie

DRK Kliniken Berlin Köpenick

Salvador-Allende-Straße 2 – 8

12559 Berlin

 

Für Rückfragen können Sie sich gern per E-Mail an Frau Carla Hartwig wenden: c.hartwig@drk-kliniken-berlin.de

Voraussetzungen

Ihr Profil: 

  • Abgeschlossenes sprachtherapeutisches Studium
  • oder staatlich anerkannter Abschluss als Logopäde (m/w/d)

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Sonstiges
Arbeitsort Salvador-Allende-Straße 2-8, 12559 Berlin

Arbeitgeber

Deutsches Rotes Kreuz Schwesternschaft Berlin Gemeinnützige Krankenhaus GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Carla Hartwig

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Deutsches Rotes Kreuz Schwesternschaft Berlin Gemeinnützige Krankenhaus GmbH
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.