Leitung Interner Dienst (m/w/d)

Berlin
Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin
Gehaltsinformation: Entgeltgruppe: E11 TV-L

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Gesundheit

  • Nachhaltigkeit & Soziales

  • Sachbezug

  • Vorsorgeleistungen

ZUKUNFTSSICHER. FAMILIENFREUNDLICH. CHANCENREICH.

Sie suchen einen verantwortungsvollen Job mit Perspektive? Wir bieten Ihnen vielfältige Karrieremöglichkeiten im Bezirksamt

 

Marzahn-Hellersdorf ist ein infrastrukturstarker Industrie-, Dienstleistungs- und Gesundheitsstandort. Das Bezirksamt bietet als einer der größten Arbeitgeber vor Ort vielseitige und zukunftssichere berufliche Perspektiven. Werden Sie Teil des Teams und gestalten mit uns den Bezirk!

 

Die SE Facility Management sucht unter der Kennziffer: 3306/5

zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet, eine engagierte Dienstkraft für das Aufgabengebiet als 

 

Leitung Interner Dienst (m/w/d)

 

Entgeltgruppe: E11 TV-L
Teilzeit, Vollzeit
Dienstort: Premnitzer Str. 11/13, 12681 Berlin

Ihre Aufgaben:

In dieser verantwortungsvollen Position leiten Sie die Beschäftigten im Bereich des Internen Dienstes sowie des Zentralen Einkaufs- und Beschaffungsmanagements.
Sie übernehmen die Verantwortung für das dezentrale Personalmanagement, Haushalts- und Rechnungswesen und führen das zentrale Einkaufs- und Beschaffungsmanagement.
Ihre Aufgaben umfassen die Dienst- und Fachaufsicht, das Qualitätsmanagement und die strategische Planung zur Prozessoptimierung.
Zudem sind Sie für die Personalplanung, -auswahl, -einsatz, -betreuung und -entwicklung sowie die Vorbereitung von Haushaltsstrategien und das Haushaltscontrolling zuständig.
Sie steuern das interne Finanzmanagement, planen und kontrollieren den betrieblichen Leistungsprozess, erstellen Jahresabschlüsse und führen Haushaltsberatungen durch, um eine effiziente und wirtschaftliche Beschaffung sowie die strategische Ausrichtung und Optimierung aller Beschaffungsprozesse zu gewährleisten.

Sie bringen mit:

  • Abschluss einer (Fach-)Hochschule (Bachelor, Diplom (FH), 1. Staatsprüfung) in den Fachrichtungen Öffentliche Verwaltung, Public Management oder Wirtschaftswissenschaften

 

Wünschenswert:

  • 2-jährige Berufserfahrung auf dem Gebiet Personal- und Haushaltswesen

  • 2-jährige Leitungserfahrung
     

Weitere fachliche und außerfachliche Anforderungen entnehmen Sie bitte dem Anforderungsprofil, welches am Ende der Anzeige unter "weitere Informationen" hinterlegt ist.

Wir bieten Ihnen:

  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst

  • 30 Tage Erholungsurlaub (24.12. und 31.12. zusätzliche freie Tage) gemäß TV-L

  • Flexible Arbeitszeitmodelle, u.a. Gleitzeit, mobile Telearbeit

  • Attraktive Vergütung nach dem gültigen Tarifvertrag

  • Eine jährliche Sonderzahlung

  • Die Möglichkeit der Inanspruchnahme eines BVG-Firmentickets

  • Vermögenswirksame Leistungen

  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge über die VBL

  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie

  • Fortbildung und Personalentwicklung

  • Eine gute Erreichbarkeit Ihres Arbeitsplatzes mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

  • Ein umfangreiches Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Nutzung kostenfreier externer Sozialberatung

Haben wir Ihr Interesse geweckt

dann bewerben Sie sich online bis zum 31.07.2024 über den untenstehenden Button.

 

Weitere Informationen zum Anforderungsprofil

Kontakt für Bewerbung

Frau Preuß

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Gesundheit

  • Nachhaltigkeit & Soziales

  • Sachbezug

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Premnitzer Straße 11, 12681 Berlin

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Entgeltgruppe: E11 TV-L
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie , Mit Berufserfahrung (1 bis 3 Jahre)
Arbeitsort
Premnitzer Straße 11, 12681 Berlin