Kitaleitung (m/w/d) in Berlin-Waidmannslust ab 1. Mai 2023 (spät. August 2023)

Berlin
Gehaltsinformation: orientiert am TV-L/ Land Berlin SuE/ S-Tabelle

Für unsere wunderschön im Grünen gelegene Kita Froschkönig 5 Gehminuten vom S-Bhf. Waidmannslust suchen wir ab sofort eine Kitaleitung (m/w/d). 
In der neu gebauten Kita, die 2020 eröffnete, werden 75 Kinder zwischen 1-6 Jahren betreut. Die Aufbauschwierigkeiten einer Neugründung in Pandemiezeiten liegen hinter uns. Ein hoch motiviertes Team von 15 Kollegen und Kolleginnen arbeitet engagiert daran, jedes Kind in seiner Eigenaktivität bei der Weltaneignung wirksam zu unterstützen.Im Erdgeschoss in der Krippe wird in Gruppen gearbeitet; im Obergeschoss bei den 3-6jährigen Kindern wird in Bezugsgruppen teiloffen gearbeitet.
Wir arbeiten kindzentriert in einem regelmäßigen Tagesrhythmus mit guter Orientierungsqualität: die Eigenaktivität des Kindes steht im Zentrum. 

Dabei orientieren wir uns undogmatisch an den pädagogischen Ansätzen von Early Excellence und Emmi Pikler, mit denen wir Sie bei Bedarf gerne vertraut machen.

Die Kinder werden zudem zweisprachig deutsch-französisch nach der Immersionsmethode betreut. (Sie müssen kein Französisch können; die Teamsprache ist Deutsch, alle Erzieher und Erzieherinnen sprechen deutsch, nicht alle verstehen französisch.) 

Unser Freigelände ist sehr schön gestaltet. Ein Teil unserer Außenspielfläche ist ein kleines Wildgebiet (Landschaftsschutzgebiet Tegeler Fließ und Natura-2000-Schutzgebiet), das den Kindern einen spannenden Erfahrungsraum und Anregung zu interessanten Projekten bietet. Das Grundstück grenzt an das Tegeler Fließ und bitte somit unmittelbaren Zugang zu Entdeckungsspaziergängen entlang des Fließes.

Der Kitaleitung (m/w/d) obliegen folgende Aufgaben:

Organisation und Verwaltung

  • Dienstplangestaltung

  • Belegungsplanung

  • Ausstattungsmanagement und Kassenbuchführung

Team- und Personalführung

  • Mitarbeitergespräche

  • Teammeetings

  • Führung der Hauswirtschaftkraft

Pädagogische Anleitung der Erzieherinnen und Erzieher und Sicherung päd. Standards bei:

  • Bringe- und Abholsituation kindgerecht gestalten

  • Mahlzeiten- und Badbegleitung sowie pflegerische Aufgabenbereiche pädagogisch verstehen und umsetzen

  • Morgenkreis, Spielbegleitung, pädagogische Arbeit zu Übergängen, Projektarbeit und qualifizierte situative Angebote in allen Bildungsbereichen sichern

  • Unternehmungen auch außerhalb der Kita sowie Höhepunkte schaffen

  • Planung, Umsetzung und Zeitmanagement gewährleisten

  • einen rhythmisierten Tagesablauf zur kindlichen Orientierungsqualität sichern

  • jedes Kind regelmäßig systematisch und neutral beobachten, dokumentieren

  • aus der Beobachtung des einzelnen Kindes pädagogische Impulse ableiten

  • Elternarbeit und jährliche Entwicklungsgespräche fachlich gestalten

  • Ein- bzw. Umgewöhnungen aus der Perspektive des Kindes betrachten und umsetzen

  • im Team zusammenarbeiten und für die ganze Kita mitdenken und -tun

  • Vermittlung der pädagogischen Arbeit nach außen fachgerecht organisieren und mittragen

Schnittstellenkooperation:

  • mit unserer Verwaltung, der das Vertragsmanagement obliegt

  • mit der Fachleitung und anderen Kitaleitungen (mtl. Leiter-Jour-Fixe, mtl. Austausch im "Kaffeehaus")

  • mit der Geschäftsführung (mtl. Routinerücksprache)

Was Sie mitbringen:

  • eine staatliche Anerkennung als Erzieherin (m/w/d) oder einen Studienabschluss als Kindheitspädagoge (m/w/d) bzw. eine vergleichbare Qualifikation

  • praktische Kitaerfahrung und möglichst Erfahrung in einer Leitungsfunktion

  • fundiertes pädagogisches Fachwissen und -können einer Erzieherin (m/w/d)

  • Leitungskompetenz und motivierende Grundhaltung

  • organisierte und strukturierte Arbeitsweise

  • Einfühlungsvermögen und Verlässlichkeit

  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Abstimmungsbereitschaft

  • hohes Engagement und kooperative Grundhaltung

  • grundsätzliches Interesse an bilingualer Bildung und Erziehung

  • Bereitschaft zu lernen, was Sie davon vielleicht noch nicht können

Was wir bieten:

  • ein verantwortungsvolles und facettenreiches Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielraum für Ihre Ideen und Projekte

  • eine attraktive und marktgerechte Vergütung (Vergütung orientiert S-Tabelle SuE S 15/ orientiert an TV-L, Land Berlin), Leistungsprämie

  • zusätzliche Arbeitgeberleistungen (z.B. Betriebe. Altersvorsorge, WellPass

  • eine offene und herzliche Arbeitsatmosphäre in einem internationalen und hochmotivierten Team von 15 Kollegen/innen

  • eine professionelle Einarbeitung und Begleitung durch Bereichsleitung und Verwaltung

  • kurze Kommunikationswege, jederzeitige Erreichbarkeit der Bereichsleitung und wertschätzendes Betriebsklima

  • flexible Arbeitszeit, transparente Zeiterfassung und fairen Überstundenausgleich

  • 30 Tage Urlaub, bezahlte Tage für kostenfreie Fort- und Weiterbildung

  • ein kollegiales Arbeitsklima und kontinuierliche Unterstützung durch Bereichsleitung, Geschäftsführung und Kita-Leitungskolleginnen z.B. in Leiter-Jour-Fixe, Routine-Rücksprache und „Kaffeehaus“

  • Austausch und WIR-Gefühl z.B. über unsere Firmen-App „SPG Ticker“, Inhouse-Fortbildungen, Betriebsfeste 

     

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns über Ihre umgehende Bewerbung bei uns:

Geschäftsführerin Frau Zöllner

per E-Mail: gf@pro-gemeinsinn.de oder

per Post: Stiftung Pro Gemeinsinn Zehdenicker Str. 8b in 10119 Berlin oder online über das Portal.

Jetzt bewerben

Kitaleitung (m/w/d) in Berlin-Waidmannslust ab 1. Mai 2023 (spät. August 2023)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSinBerlin.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stiftung Pro Gemeinsinn gGmbH

Stiftung Pro Gemeinsinn gGmbH

Mehr zum Job

Gehaltsinformation orientiert am TV-L/ Land Berlin SuE/ S-Tabelle
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss, Mit Berufserfahrung (1 bis 3 Jahre)
Keywords Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d), Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d)
Arbeitsort Dianastraße 10, 13469 Berlin

Arbeitgeber

Stiftung Pro Gemeinsinn gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Anne Zöllner

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits