IT-System- u. Anwendungsbetreuung (m/w/d) in Erkner

TOP-JOB Stadt Erkner veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Bei der Stadt Erkner ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle im Sachbereich


IT-System- u. Anwendungsbetreuung (m/w/d)

zu besetzen. Die Besetzung der Stelle erfolgt unbefristet und ist mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden ausgewiesen. Für das Arbeitsverhältnis gelten die Regelungen des TVöD.


Ihr Aufgabenprofil

  • Administration und Pflege der vorhandenen IT-Infrastruktur
  • Lizenzmanagement
  • Störungsbeseitigungen und Fehleranalysen im operativen Betrieb
  • Administration und Pflege und Lösungsunterstützung von abteilungs- und anwender-spezifischen Programmen und Anwendungen
  • Betreuung der Beschäftigten in allen Fragen rund um die implementierte Anwendungssoftware und Microsoft Office Produkte
  • Ansprechpartner für externe Dienstleister
  • Fachkonzepterstellung (Pflichtenheft)
  • Mitarbeit und Umsetzung fachlicher Konzepte für die kontinuierliche Erweiterung und technologische Aktualisierung der IT- Systeme sowieAnpassung an Sicherheitsvorgaben
  • Aufbau, Betrieb, Administration und Optimierung der Windows Clients (Arbeitsplatzrechner) Infrastruktur inklusive der Hardwarekomponenten undderen Dokumentation bzw. Umsetzung der IT-Sicherheit
  • Technische und inhaltliche Administration von zentralen Systemanwendungen und Diensten, z.B. VoIP-TK-Anlage, zentrale Druck- und Kopiertechnik
  • Erstellen und Bearbeiten von elektronischen Formularen und Vorlagen, Online- und Offline-Publikationen


Wir bieten:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen eines öffentlichen Arbeitgebers
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer Vergütung in der EG 8 bis 9 a TVöD-VKA (bei Erfüllung aller fachlichen Voraussetzungen)
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer Kern- und Gleitzeitregelung sowie 30 Tage Erholungsurlaub pro Jahr
  • tarifliche Jahressonderzahlung, VwL, betriebliche Altersvorsorge und Zielvereinbarungsprämien (leistungsorientierte Bezahlung)
  • ein angenehmes Betriebsklima und einen modernen Arbeitsplatz
  • Fortbildungsmöglichkeiten

Voraussetzungen

Wir erwarten von Ihnen

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker, IT-Systemadministrator oder eine vergleichbare Ausbildung
  • eine mindestens 3–jährige einschlägige Berufserfahrung im IT-Umfeld ist von Vorteil
  • Erfahrung in der Administration und Pflege einer produktiven IT-Systemumgebung ist wünschenswert
  • sehr gute Kenntnisse in MS-SQL
  • gute Kenntnisse von Microsoft-Server- und Clientbetriebssystemen
  • gute Kenntnisse mit Microsoft Exchange Server oder vergleichbaren Groupware- und Mailserverlösungen
  • gute Kenntnisse der Administration von Netzwerkdomänen mit Microsoft Active Directory
  • Kenntnisse im Datenschutz- und Lizenzrecht
  • ausgeprägte Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • anwenderbezogene Englischkenntnisse sind von Vorteil
  • fundierte Kenntnisse in aktueller Netzwerktechnik
  • sicherer Umgang mit MS-Office Produkten
  • eigenständige Einarbeitung in neue Anwendungen und Systeme
  • Flexibilität, eigenverantwortliches und selbständiges Handeln sowie ausgeprägte Service- und Kundenorientierung
  • Führerschein Klasse B


Wenn Sie Interesse an dieser Tätigkeit haben, senden Sie bitte Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung bis zum 12. Juli 2020 mit dem Kennwort „Bewerbung IT“ an die


Stadt Erkner

Hauptverwaltung

Friedrichstr. 6-8

15537 Erkner


oder per Email an bewerbung@erkner.de. Bitte fügen Sie der E-Mail eine Gesamtdatei mit Ihren Unterlagen in pdf-Format bei.



Bitte beachten Sie, dass unvollständige Bewerbungen nicht berücksichtigt werden können. Es wird darauf hingewiesen, dass die Kosten, die mit der Bewerbung bzw. einem Vorstellungsgespräch anfallen, nicht durch die Stadt Erkner erstattet werden.


Hinweis: Die Stadt gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Männern und Frauen nach dem Gleichstellungsgesetz. Das Aufgabengebiet ist für schwerbehinderte Menschen oder ihnen gleichstellte Menschen grundsätzlich geeignet. Bei gleicher Qualifikation und Eignung werden Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / System- und Netzwerkadministration
Arbeitsort Friedrichstr. 6-8, 15537 Erkner

Arbeitgeber

Stadt Erkner

Kontakt für Bewerbung

Frau Rusch
Stadt Erkner
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.