Ingenieur/-in Bau mediale Infrastruktur (Schwerpunkt Kanal- und Rohrleitungsbau) in Berlin

Stellenbeschreibung


Die Flughafen Berlin Branden­burg GmbH sichert mit den Flug­häfen Schönefeld und Tegel die Luft­verkehrs­infra­struktur für die deutsche Haupt­stad­tregion. Wir sorgen mit unseren Partnern für beste Verbin­dungen ab Berlin in die Welt. Um die nötigen Kapa­zitäten für die Zukunft zu schaffen, entsteht derzeit der neue Flughafen Berlin Branden­burg Willy Brandt. Werden Sie Teil des Flug­hafen-Teams und entdecken Sie neue Perspek­tiven! Es erwartet Sie ein span­nendes Arbeits­umfeld bei einem der größten Arbeit­geber in Berlin-Branden­burg.


Die Flughafengesellschaft sucht ab sofort eine/-n  Ingenieur/-in Bau mediale Infrastruktur (Schwerpunkt Kanal- und Rohrleitungsbau).


Ihre Aufgaben:

• Sicherstellung der Interessen der FBB bei den mit der Planung, Überwachung und baulichen Abwicklung beauftragten Unternehmen / Dritten im Zusammenhang mit dem Ausbau der medialen Infrastruktur (Kanal- Tief- und Rohrleitungsbau) für Trink-Lösch-Schmutz-Regenwasser, Fernwärme und -kälte, Stromversorgung und TK/IT-Trassen

• Unterstützung der Projektleitung zur Sicherstellung der technischen wie auch wirtschaftlichen Planung unter Einhaltung der Projektziele

 • Entscheidungsreife Vorbereitung und Mitwirkung bei der Auswahl von zu beteiligenden Unternehmen und Unterstützung bei der Vergabe von Leistungen

• Operatives Schnittstellenmanagement zu den tangierenden Organisationseinheiten der FBB sowie zu den anderen Projekten des Ausbauprogramms in Abstimmung mit der Projektleitung

• Qualitätssicherung hinsichtlich der Leistungen bezogen auf Qualität, Termine und Kosten der gebundenen Bauüberwachung und der Bauunternehmen

 • Führen der beteiligten Auftragnehmer in den Projekten


Voraussetzungen

Unsere Anforderungen:

• Abgeschlossenes Hochschul-/ Fachhochschulstudium des Verkehrswesens oder des Bauingenieurwesens und vertiefte Fachkenntnisse / Fähigkeiten im Bau von medialen Infrastrukturen (Kanal-Tief-und Rohrleitungsbau) sowie der hierzu zu errichtenden Anlagen (Abwasserpumpwerke, Trafostationen)

• Langjährige Berufserfahrung, insbesondere in der Realisierung von Großprojekten

• Sehr gute Erfahrungen im Projektmanagement

• Einschlägige Kenntnisse der VOB, VOL, AHO, HOAI sowie Erfahrungen in EU-weiten Ausschreibungen

• Gute Anwenderkenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Standardsoftware

• Gute Englischkenntnisse

• Führerschein Klasse B

• Entscheidungsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein

• Fähigkeit zum ganzheitlichen und konzeptionellen Denken und Handeln

• Fähigkeit, sich schnell in Unternehmenszusammenhänge hineinzuversetzen

• Verhandlungskompetenz und Durchsetzungsvermögen

• Ausgeprägtes Organisationsvermögen, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit

• Team -und Kommunikationsfähigkeit


Wir bieten Ihnen u.a.:

• Tarifliches Entgelt gemäß Haustarifvertrag

• 13. Gehalt und Urlaubsgeld

• Betriebliche Altersversorgung

• Flexible Arbeitszeiten / Gleitzeit

• Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Sonstiges
Arbeitsort Flughafen Schönefeld, 12529 Berlin

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Frau Jenny Manchor
Referentin Recruiting
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.