Informatikerinnen/Informatiker oder Berufserfahrene für die IT- Betriebssteuerung in Berlin

Stellenbeschreibung

Die Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BDBOS) sucht mehrere



Informatikerinnen/Informatiker oder Berufserfahrene für die IT-Betriebssteuerung


in der Abteilung Netzbetrieb, Referat Betriebsaufsicht.


Bewerbungsfrist: 05.10.2020
Arbeitsbeginn: nächstmöglich
Arbeitsort: Berlin


Wer wir sind und was wir tun: Link


So viel vorab:

Wir verbinden mit unserem Netz die Bundesbehörden und die Bundesregierung! Das sind die Netze des Bundes (NdB). NdB ist damit eine Netz-und Kommunikationsdienste-Infrastruktur, die besonders sicher ist. Wir betreiben diese Infrastruktur und entwickeln sie weiter. Nähere Informationen erhalten Sie hier.



Tun Sie das, was Sie am meisten mögen:

  • Sie bewerten als Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter „Betriebssteuerung“ die Verfügbarkeit und Qualität der Dienste und des Netzes im Bereich NdB. 
  • Dazu übernehmen Sie das Echtzeitmonitoring, werten Daten aus, berichten über die Netzauslastung undsind Ansprechperson bei besonderen Betriebsvorfällen. 
  • Sie leiten geeignete Maßnahmen zur Behebung von Sicherheitsvorfällen und Betriebsstörungen ein oderfordern die Behebung dieser bei den entsprechenden Dienstleistern an. Dafür stehen Sie in ständigemAustausch zu internen und externen Service-Einheiten. 
  • Sie führen Steuerungskreise durch und informieren alle notwendigen Einheiten über zu erwartende bzw.bereits aufgetretene Performanceschwankungen. 
  • Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an einer Rufbereitschaft erforderlich ist


Alle unsere Angebote beziehen sich auf:

  • Unbefristete Einstellungen im öffentlichen Dienst.
  • Tarifentgelt (EG 11) plus Zulagen und Weihnachtsgeld. 
  • Je mehr Expertenwissen, desto höher die Zulage. 
  • Sie können Beamt/Beamter werden, wenn die Voraussetzungen stimmen. 
  • Fortbildungen, Work-Life-Balance, Familienfreundlichkeit u.v.m. sind bei uns selbstverständlich.

Voraussetzungen

Unsere Anforderungen

Qualifikationserfordernisse:


  • an einer Hochschule erworbener Bachelor (oder gleichwertiger Abschluss z.B. Diplom-FH) in


          o einer informationstechnischen Fachrichtung.


alternativ


  • Bewerbungen sind auch möglich, wenn Sie ein fachfremdes Studium besitzen oder eine entsprechende berufliche Ausbildung haben. In diesem Fall müssen Sie Berufserfahrung nachweisen, die Siebefähigt, die Aufgabe wahrzunehmen. Grundsätzlich ist in diesem Falle das Arbeitsentgelt eineEntgeltstufe geringer.


Wünschenswert sind:

  • Berufserfahrung vorzugsweise im Umfeld der Netzwerktechnik sowie IT-Infrastruktur
  • Erfahrungen im Umgang mit Tools zur Netz- und Diensteüberwachung sowie Ticketsystemen



Sie müssen zur Aufgabenerledigung interdisziplinär mit Teams und externen Unternehmen in immer wechselnden, komplexen Aufgaben zusammenarbeiten. Daher sollten Sie eigenverantwortliches Arbeiten mögen und sich auch durchsetzen können.


Voraussetzung für eine Tätigkeit bei der BDBOS ist zudem die Bereitschaft zur Mitwirkung an einer erweiterten Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz des Bundes.




Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Sonstiges
Arbeitsort Fehrbelliner Platz 3, 10707 Berlin

Arbeitgeber

Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben

Kontakt für Bewerbung

Referatspostfach

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.