Die Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BDBOS) sucht einen


HR Recruiter / HR Specialist (m/w/d)

in der Abteilung Zentrale Dienste, Referat Personalgewinnung- und entwicklung.


Bewerbungsfrist: 30.07.2021
Arbeitsbeginn: nächstmöglich
Arbeitsort: Berlin


Wer wir sind und was wir tun: Link


So viel vorab:

Sichere und verlässliche Kommunikation der Bundesbehörden, Polizeien, Feuerwehren und der Rettungskräfte ist unser Hauptjob! Die BDBOS wächst in einem starken Umfang und daher suchen wir als Referat „Personalgewinnung und Personalentwicklung“ Sie als kommunikations- und entscheidungsfreudige Fachkraft.


Tun Sie das, was Sie am meisten mögen:

  • Sie erstellen leserfreundliche und werbende Stellenausschreibungen und entscheiden dabei über Qualifikationserfordernisse.
  • Sie stimmen sich mit dem jeweiligen Fachbereich ab und veröffentlichen die Ausschreibungen in unterschiedlichen Medien (Social Media und Plattformen) und nehmen auch über Social Media Plattformen unmittelbar Kontakt zu potenziellen Bewerberinnen und Bewerbern auf.
  • Sie entscheiden selbstständig nach rechtlichen Maßgaben über die Vorauswahl von Bewerbenden.
  • Sie führen selbstständig Auswahlgespräche durch und entscheiden in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich über die endgültige Personalauswahl.
  • Sie führen die Einstellung der gewonnenen Mitarbeitenden durch und können rechtlich verbindliche Auskünfte geben, fertigen Arbeitsverträge oder nehmen beamtenrechtliche Maßnahmen vor.


Alle unsere Angebote beziehen sich auf:

  • Unbefristete Einstellungen im öffentlichen Dienst.
  • Tarifentgelt (EG 11) plus Zulagen und Jahressonderzahlung.
  • Sie können Beamtin/Beamter werden, wenn die Voraussetzungen stimmen.
  • Fortbildungen, Work-Life-Balance, Familienfreundlichkeit u.v.m. sind bei uns selbstverständlich.

Voraussetzungen

Qualifikationserfordernisse:

Sie verfügen über einen an einer Hochschule erworbenen Bachelor oder einen gleichwertigen Abschluss in öffentlicher Verwaltungswirtschaft oder Diplom-Verwaltungswirt / -in (FH) oder einen vergleichbaren Abschluss der Bundesländer.


Alternativ besitzen Sie einen Berufsabschluss mit erfolgreich abgeschlossener Weiterbildung zur / zum Verwaltungsfachwirt / -in.

Voraussetzung für eine Tätigkeit bei der BDBOS ist zudem die Bereitschaft zur Mitwirkung an einer erweiterten Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz des Bundes.

#HR #Personalgewinnung #Personalsachbearbeitung

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Personalwesen, Einkauf und Beschaffung / Personalwesen
Arbeitsort Fehrbelliner Platz 3, 10707 Berlin

Arbeitgeber

Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben

Kontakt für Bewerbung

Referatspostfach

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits