Heilerziehungspfleger / Erzieher / Pflegefachkraft (m/w/d) für unser Haus Günsbach in Berlin

Stellenbeschreibung

Willkommen in der Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen


In unserer stationären Wohngruppe in Berlin-Pankow schaffen wir für unsere 4 Nutzer*innen in einem geschützten Umfeld ein Zuhause mit liebevoll gestalteten Wohnräumen und individueller Assistenz. Dabei spielt die Verwendung von unterstützenden Kommunikationsmitteln in der Betreuung und Begleitung eine wichtige Rolle.


Als Heilerziehungspfleger (m/w/d), Erzieher (m/w/d) oder Pflegefachkraft (m/w/d) mit Erfahrung aus der Arbeit mit Menschen mit herausforderndem Verhalten können Sie uns ab sofort unterstützen!


Was wir Ihnen bieten

  • eine abwechslungsreiche und unbefristete Tätigkeit in Vollzeit im Umfang von 38,5 Wochenstunden oder auf Wunsch auch in Teilzeit;
  • einen Bruttolohn in Höhe von 3.100,69 € (bei Vollzeit) und Zulagen;
  • eine betriebliche Altersvorsorge;
  • Zahlung einer freiwilligen jährlichen Sonderzahlung in Abhängigkeit vom Jahresergebnis;
  • Unterstützung bei der Kitaplatzsuche und ein Zuschuss zum VBB Firmenticket;
  • Fachspezifische Fortbildungsmöglichkeiten (z.B. im systemischen Konfliktmanagement) und Schulungen im Rahmen des aktuellen Arbeitsbereiches sowie die Inanspruchnahme von Supervision.

Voraussetzungen

  • Sie haben einen Abschluss als Heilerziehungspfleger (m/w/d), Erzieher (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Krankenschwester / Krankenpfleger (m/w/d).
  • Idealerweise besitzen Sie bereits Vorkenntnisse aus der Arbeit mit Menschen in Bereichen der Autismusspektrumsstörungen und herausforderndem Verhalten sowie der dazu zum Teil notwendigen unterstützenden Kommunikation (z.B. TEACCH, Pecs).
  • Um unsere Nutzer*innen bestmöglich betreuen zu können, arbeiten Sie im Früh- und Spätdienst.


Ihre Aufgaben

  • Im Mittelpunkt Ihrer Arbeit steht die Begleitung und Assistenz der erwachsenen Menschen im Alltag sowie in der Freizeitgestaltung.
  • Die Verwendung unterstützender Kommunikationsmittel bei der Betreuung und Begleitung der Nutzer*innen in unserer Wohngruppe spielt eine wichtige Rolle.
  • Mit Respekt und auf Augenhöhe begegnen Sie jedem Menschen.
  • Sie unterstützen unsere Nutzer*innen bei der täglichen persönlichen Lebensgestaltung mit dem Ziel, die größtmögliche Selbstständigkeit zu erreichen.


Bei Fragen steht Ihnen Herr Deile gern unter der Telefonnummer 030 – 47 477 377 zur Verfügung.


Interessiert? Dann bewerben Sie sich noch heute bevorzugt auf unserer Karriereseite jobs.ass-berlin.org und klicken dazu einfach auf den orangen "Jetzt bewerben" Button oben rechts über der Stellenbeschreibung.


Wir freuen uns schon auf Sie!

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Bahnhofstr. 32, 13129 Berlin

Arbeitgeber

Albert Schweitzer Stiftung - Wohnen & Betreuen

Kontakt für Bewerbung

Frau Andrea Mieske

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Albert Schweitzer Stiftung - Wohnen & Betreuen

Wir brauchen deine Zustimmung

Dieses Video wird von Youtube bereit gestellt. Durch die Zustimmung zur Verarbeitung werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.

Deine Zustimmung zu Youtube kannst hier vergeben.