Gesundheits- und Krankenpfleger im Szenebezirk Prenzlauer Berg (m/w/d)

Berlin
Gehalt: 3,302.3 € pro Monat

Wir suchen Sie!

Sie sind Heilerziehungspfleger (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Erzieher (m/w/d) und haben Lust mit alkoholerkrankten Menschen neue Lebensperspektiven zu entwickeln? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

 

Nur wenige Gehminuten vom S-Bahnhof Prenzlauer Allee entfernt, liegt unsere Wohneinrichtung Kollwitzstraße. In dem modernen und großzügigen Haus leben 14 Bewohner*innen. Unser kleines motiviertes Team arbeitet höchst professionell und sorgt gleichzeitig für ein familiäres und herzliches miteinander. Wir freuen uns auf neue Kolleg*innen als Gesundheits- und Krankenpfleger im Szenebezirk Prenzlauer Berg (m/w/d) (Kennzeichen C9 Kol). 

Ihre Benefits in der Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit (38,5 Std/Woche) oder Teilzeit;

  • Ein attraktives Grundgehalt ab 3.302,30 € bis 3.531,64 € pro Monat (in Vollzeit) – abhängig je nach Berufserfahrung;

  • 30 + 2 Urlaubstage pro Jahr bei regelmäßigem Schichtdienst;

  • in Abhängigkeit vom Jahresergebnis eine freiwillige jährliche Sonderzahlung;

  • einen Zuschuss zum VBB-Firmenticket – so kommen Sie ohne Stau zur Arbeit;

  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Massagen, Zuzahlungen zu Sportkursen);

  • Mitarbeiter werben Mitarbeiter-Prämie, Unterstützung bei der Kitaplatzsuche und vieles mehr;

  • exklusive Vergünstigungen bei über 800 Marken dank Corporate Benefits;

  • ein gutes Arbeitsklima und Dienstplanwünsche werden soweit möglich berücksichtigt;

  • fachspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervision.

Das ist uns wichtig

  • Sie haben einen Abschluss als Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d), Krankenschwester oder alternativ einen Abschluss als staatlich anerkannter Ergotherapeut (m/w/d).

  • Sie haben Freude an der Betreuungsarbeit mit seelisch beeinträchtigten Menschen und konnten idealerweise bereits Berufserfahrung in diesem Bereich sammeln.

  • Außerdem bringen Sie ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Reflexionsfähigkeit mit.

  • Ein Führerschein der Klasse 3 oder C1 ist von Vorteil.

  • Um unsere Bewohner*innen bestmöglich betreuen zu können, arbeiten Sie im Früh- und Spätdienst. Im Ausnahmefall vertreten Sie nach vorheriger Absprache den Nachtdienst.

Ihre Aufgaben

  • Im Mittelpunkt Ihrer Arbeit steht die Begleitung und Betreuung von alkoholerkrankten Menschen mit fehlender Abstinenzbereitschaft im Rahmen eines Bezugsbetreuersystems nach einem unkonventionellen suchtspezifischen Konzept im Alltag sowie in der Freizeitgestaltung.

  • Im Vordergrund stehen die persönlichen Bedürfnisse und die Selbstbestimmung der Nutzer*innen.

  • Sie gestalten individuelle Gruppenangebote je nach Interessenlage unserer Nutzer*innen und beraten sie hinsichtlich der vielfältigen Freizeitmöglichkeiten.

Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei vergleichbarer Eignung bevozugt.

 

Bei Fragen steht Ihnen Frau Mettler, Leiterin Wohneinrichtung Kollwitzstraße, unter der Telefonnummer   030 / 280 31 328 oder gern zur Verfügung.

 

Neugierig? Dann bewerben Sie sich ganz einfach online und klicken auf den orangenen "Jetzt bewerben" Button oben rechts über der Stellenausschreibung oder alternativ per E-Mail an kontakt.c[at]ass-berlin.org.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Mehr zum Job

Gehalt 3,302.3 € pro Monat
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Keywords Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d), Pflegefachmann (Gesundheits- und Krankenpflege) (m/w/d), Ergotherapeut (m/w/d)
Arbeitsort Kollwitzstraße 94, 10435 Berlin

Arbeitgeber

Albert Schweitzer Stiftung - Wohnen & Betreuen

Kontakt für Bewerbung

Frau Verena Lamprecht
Recruiting

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits