Erzieher*in (w/m/d) Kita - Kreuzberg in Berlin

Stellenbeschreibung

Berlin - Kreuzberg | in Teilzeit mit mind. 30 Wochenstunden | Erschienen: 31.08.2020

 

Wir sind die Juwo – Kita gGmbH aus Berlin, eine Tochterfirma des freien Kinder- und Jugendhilfeträgers Jugendwohnen im Kiez. Uns liegen Kinder und ihre Familien am Herzen. Daher sind unsere sechs Kitas genau in den Kiezen zu finden, in denen unser Engagement am dringendsten gebraucht wird.

 

Ab Oktober 2020 suchen wir eine*n Erzieher*in (w/m/d) für den Nest- und Elementarbereich der Stadtteil-Kita Blücherstraße in Berlin - Kreuzberg. Die Kita wurde im November 2019 eröffnet. Sie befindet sich auf dem Gelände Blücher-, Ecke Schleiermacherstraße. Der Neubau wird auf 3 Etagen und einem großzügigen Garten Platz für 80 Kinder bieten. Im Nestbereich haben 20 Kinder unter 3 Jahren Platz, gemeinsam zu spielen und zu lernen und in den beiden Elementarbereichen können sich jeweils 30 Kinder mit allen Sinnen bilden und ihren Erfahrungsschatz erweitern.

Unsere Haltung und Arbeitsweise sind von der Offenen Arbeit, dem Early Excellence-Ansatz, dem Berliner Bildungsprogramm, einer inklusiven Perspektive, sprachlicher und ganzheitlicher Bildung sowie demokratischer Partizipation geprägt.

Wir stellen die Stärken und Kompetenzen der Kinder und Familien in den Mittelpunkt. Jedes Kind kann in verschiedenen Funktions- und Erfahrungsräumen seinen individuellen Interessen nachgehen. Die Familien werden eng in das Kitaleben eingebunden und zu Familienbildungsangeboten eingeladen. Die Kita versteht sich als Ort der Begegnung für die Familien im Kiez und wird vernetzt mit den Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe in der Region arbeiten.

In unseren Kitas legen wir Wert darauf, dass dort unterschiedliche soziale und kulturelle Hintergründe, individuelle Besonderheiten der Kinder, der Familien und des Teams Platz finden. Aus unserer inklusiven Perspektive heraus leben wir Vielfalt und verstehen sie als Bereicherung, bzw. Normalität für die Arbeit in der Kita.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie gestalten den Tagesablauf gemeinsam mit der Kita-Leitung und dem Team
  • Sie berücksichtigen die Wünsche, Interessen und Fähigkeiten der Kinder
  • Sie fördern sie in allen Bildungsbereichen sowie in ihrer körperlichen Entwicklung
  • gleichzeitig begegnen Sie den Kindern auf Augenhöhe
  • mit Eltern, Angehörigen, Teammitgliedern u.a. arbeiten Sie wertschätzend zusammen
  • eine staatliche Anerkennung als Erzieher*in (w/m/d) oder ein vergleichbarer Abschluss als Fachkraft (wie z.B. Kindheitspädagogik, Erziehungswissenschaft, Soziale Arbeit) ist Voraussetzung
  • Sie haben Erfahrung mit Offener Arbeit oder interessieren sich für das Konzept
  • Sie bringen Ihre persönlichen Fähigkeiten in die Arbeit ein, gern z.B. auch Ihre Hobbies
  • Bunt ist Ihre Lieblingsfarbe, daher verstehen Sie verschiedene Kulturen als Bereicherung unserer Gesellschaft
  • Achtsamkeit gehört zu Ihren Grundwerten

 


Das können Sie von uns erwarten

  • Vergütung: unser mit dem Betriebsrat abgestimmtes Gehaltssystem wird jährlich entsprechend der tariflichen Steigerungen im Land Berlin erhöht
  • Kollegiale Aktivitäten: Teamtage, Feiern und originelle Aktionen gehören zur Juwo-Kultur
  • Gesundheit & Sport: wir bezuschussen u.a. eine Mitgliedschaft im Urban Sports Club
  • Entwicklung: interne und externe Weiterbildungen werden bei uns gefördert
  • Wertschätzung: Mitarbeiter*innen heben laut einer Umfrage insbesondere unser offenes und unterstützendes Arbeitsklima hervor

 

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung per Mail unter dem Stichwort „Erz. Kita Blücherstr.“ bis zum 27.09.2020 an bewerbung@jugendwohnen-berlin.de

Neben einem Lebenslauf, Zeugnissen und Nachweisen ist uns Ihr Motivationsschreiben besonders wichtig! Erzählen Sie uns, wer Sie sind und was Sie antreibt. Wir wollen Sie wirklich kennenlernen!

 

 

Ihre Ansprechpartnerin bei inhaltlichen Rückfragen: Hye-Yung Cho, Tel. 030-914 51312

 

Mehr über Jugendwohnen im Kiez: www.jugendwohnen-berlin.de

 

Unsere Datenschutzerklärung zu Ihrer Bewerbung finden Sie hier:

https://www.jugendwohnen-berlin.de/datenschutz/



Voraussetzungen

Ihr Profil

  • eine staatliche Anerkennung als Erzieher*in (w/m/d) oder ein vergleichbarer Abschluss als Fachkraft (wie z.B. Kindheitspädagogik, Erziehungswissenschaft, Soziale Arbeit) ist Voraussetzung
  • Sie haben Erfahrung mit Offener Arbeit oder interessieren sich für das Konzept
  • Sie bringen Ihre persönlichen Fähigkeiten in die Arbeit ein, gern z.B. auch Ihre Hobbies
  • Bunt ist Ihre Lieblingsfarbe, daher verstehen Sie verschiedene Kulturen als Bereicherung unserer Gesellschaft
  • Achtsamkeit gehört zu Ihren Grundwerten

Jetzt bewerben

Erzieher*in (w/m/d) Kita - Kreuzberg

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSinBerlin.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Jugendwohnen im Kiez – Jugendhilfe gGmbH Jugendwohnen im Kiez – Jugendhilfe gGmbH

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Blücherstraße 25, 10961 Berlin

Arbeitgeber

Jugendwohnen im Kiez – Jugendhilfe gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Mischa Straßner
Leitung Personalentwicklung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Jugendwohnen im Kiez – Jugendhilfe gGmbH
Erzieher*in (w/m/d) Kita - Kreuzberg
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.