Erzieher*in für therapeutische Wohngemeinschaft in Berlin-Kreuzberg (w/m/d) in Berlin

Stellenbeschreibung

Erzieher*in für therapeutische Wohngemeinschaft in Berlin-Kreuzberg (w/m/d)

in Teilzeit oder Vollzeit mit 30 – 38,5 Wochenstunden | Erschienen: 15.08.2019



Einleitung

Jugendwohnen im Kiez – Jugendhilfe gGmbH ist ein anerkannter freier Träger der Jugendhilfe in Berlin. Neben den Hilfen zur Erziehung engagieren wir uns vor allem in der schulbezogenen Jugendhilfe und der Kindertagesbetreuung.


Zum 01. November 2019 oder früher suchen wir eine*n Erzieher*in (w/m/d) für die therapeutische Wohngruppe „Gemini 1“ in Berlin-Kreuzberg.
Die Therapeutischen Wohngruppen (TWG) bieten Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit schwerwiegenden psychischen Problemen oder Erkrankungen ein Betreuungs- und Wohnangebot in einem sozialtherapeutischen Milieu.


Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die pädagogische Betreuung der Jugendlichen und die Unterstützung der therapeutischen Arbeit, u.a. durch Einzel- und Gruppengespräche, Krisenintervention, die Vorbereitung und Teilnahme an Hilfekonferenzen, sowie der Organisation des Alltags der Gruppe.
  • Sie unterstützen bei der Entwicklung einer angemessenen Schul- und Berufsperspektive und der weiteren notwendigen Schritte der Verselbstständigung.
  • Sie fördern die Zusammenarbeit mit Eltern sowie zuständigen Behörden, insbesondere Jugendämtern, Schulen und anderen Institutionen



Was Sie bei uns erwartet

  • Sie werden Teil eines berlinweit tätigen Trägerverbunds, der einen guten Ruf genießt. Unsere Mitarbeiter*innen heben insbesondere unser offenes, unterstützendes und wertschätzendes Arbeitsklima hervor.
  • Ihre Vergütung richtet sich nach dem gemeinsam mit dem Betriebsrat vereinbarten, verbindlichen Gehaltssystem, orientiert am TVL.
  • Sie werden eingearbeitet und haben bei Fragen erfahrene Ansprechpartner*innen an Ihrer Seite. Wöchentliche Teamsitzungen mit der therapeutischen Fachleitung, Supervision sowie Ihre Bereichsleitung unterstützen Sie darüber hinaus fachlich.
  • Sie können sich intern fortbilden lassen und erhalten Zuschüsse zu Weiterbildungen.
  • Es ist unsere Verantwortung, dass unsere Angebote sichere Orte für junge Menschen sind. Deshalb entwickeln wir kontinuierlich ein Schutzkonzept sowie ein sexualpädagogisches Konzept. In Teams reflektieren wir transparent, wertschätzend und fehlerfreundlich unsere Handlungsmöglichkeiten.



Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 01.09.2019.


Jugendwohnen im Kiez – Jugendhilfe gGmbH | Hobrechtstr. 55 | 12047 Berlin
E-Mail: bewerbung@jugendwohnen-berlin.de
Stichwort: „Erz. TWG_1_JiB“


Ihr Ansprechpartner bei inhaltlichen Rückfragen: Markus Rost (Tel. 030 / 747739-65), Mail: rost@jugendwohnen-berlin.de
Weitere Informationen
zum Bereich Gemini – Therapeutische Angebote finden Sie unter:

(Bewerbung gerne per E-Mail oder alternativ postalisch mit beigelegtem frankiertem Rückumschlag, sofern eine Rücksendung der Unterlagen gewünscht wird.)


Unsere Datenschutzerklärung zu Ihrer Bewerbung finden Sie hier
.

Voraussetzungen

Das bringen Sie mit

Was wir voraussetzen

  • Sie verfügen über einen Berufsabschluss als staatlich anerkannte*r Erzieher*in bzw. eine vergleichbare Berufsausbildung
  • Einsatzbereitschaft im 24h-Schichtbetrieb

 

Was wir uns wünschen

  • Sie greifen auf einschlägige Berufserfahrung in den (stationären) Hilfen zur Erziehung nach SGB VIII, gerne im Bereich ‚Therapeutische Wohngruppen‘ zurück.
  • Sie zeigen Engagement, gute Reflexionsfähigkeit und persönliche Stabilität.
  • Sie verfügen über gute Kontaktfähigkeit und die Bereitschaft sich aktiv in die Beziehung mit psychisch stark belasteten Jugendlichen und jungen Erwachsenen einzubringen.
  • Interkulturelle Kompetenz ist für Sie nicht nur ein Schlagwort, sondern spiegelt sich in Ihrer Haltung und Umgangsweise.
  • Besonders willkommen sind Bewerbungen von Menschen mit Erfahrungen in LGBTIQ*-Lebenswelten und/oder Migrationshintergrund.

Jetzt bewerben

Erzieher*in für therapeutische Wohngemeinschaft in Berlin-Kreuzberg (w/m/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSinBerlin.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Jugendwohnen im Kiez – Jugendhilfe gGmbH Jugendwohnen im Kiez – Jugendhilfe gGmbH

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Hobrechtstr. 55, 12047 Berlin

Arbeitgeber

Jugendwohnen im Kiez – Jugendhilfe gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Mischa Straßner
Leitung Personalentwicklung
Hobrechtstr. 55, 12047 Berlin bewerbung@jugendwohnen-berlin.de
Telefon: 030 74756-400

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Jugendwohnen im Kiez – Jugendhilfe gGmbH
Erzieher*in für therapeutische Wohngemeinschaft in Berlin-Kreuzberg (w/m/d)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.