Erzieher (m/w/d) im Bereich HzE in Schönefeld/ OT Großziethen

Märkisches Sozial- und Bildungswerk e.V. veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Sie sind Erzieher (m/w/d) mit Berufserfahrung im Bereich HzE und würden am liebsten…

 

  • in einem abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsfeld tätig sein?
  • Ihre flexiblen Arbeitszeiten selbst gestalten?
  • selbständig arbeiten?
  • Teil eines starken Teams sein?
  • einen gemeinnützigen Träger haben, der auch zu Ihnen sozial ist?
  • abseits der großen Stadt arbeiten?

 

          dann bewerben Sie sich jetzt!

 

Für unser Team der ambulanten Hilfen zur Erziehung in Großziethen suchen wir zeitnah für eine langfristige Zusammenarbeit Erzieher (m/w/d) für mind. 30 Stunden pro Woche.

 

Sie arbeiten:

  • mit Familien und jungen Menschen nach §§ 27 und 30 SGB VIII überwiegend aufsuchend
  • auf der Grundlage der Trägerkonzeptionen und nach individuellen Hilfeplanzielen

 

Wir bieten:

  • einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit hohem Gestaltungspotenzial und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.
  • eine strukturierte Einarbeitung
  • eine flexible Arbeitszeitgestaltung
  • ein erfahrenes, engagiertes und kollegiales Team.
  • Fachberatung sowie Teamsupervisionen.
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten mit Fortbildungen.
  • Vergütung und zusätzliche Leistungen nach trägerinternen Arbeitsvertragsbestimmungen.
  • eine wertschätzende Zusammenarbeit auf allen Ebenen 

Voraussetzungen

Sie punkten mit:

  • einem Abschluss des staatl. anerkannten Erziehers
  • Ihren persönlichen Kompetenzen: ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Wertschätzung, Geduld und der Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • einem Führerschein und nach Möglichkeit mit eigenem Fahrzeug


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an:

Märkisches Sozial- und Bildungswerk e.V., z.H. Frau Wipp, Bergstraße 2, 15907 Lübben

bzw. Im PDF-Format an wipp@msbw-online.de.

 

Die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur mit beigelegtem und ausreichend frankiertem Rückumschlag.

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich in dem für das Bewerbungsverfahren notwendigem Umfang. Mit der Einsendung Ihrer Bewerbung willigen Sie in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke des Bewerbungsverfahrens ein. Nach Ablauf der Aufbewahrungspflicht werden die Daten datenschutzkonform gelöscht.

Jetzt bewerben

Erzieher (m/w/d) im Bereich HzE

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSinBerlin.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Märkisches Sozial- und Bildungswerk e.V. Märkisches Sozial- und Bildungswerk e.V.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Attilastraße 16, 12529 Schönefeld/ OT Großziethen

Arbeitgeber

Märkisches Sozial- und Bildungswerk e.V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Wipp
Bergstraße 2, 15907 Lübben wipp@msbw-online.de

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Märkisches Sozial- und Bildungswerk e.V.
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.