Data Protection Officer (m/w/d) in Berlin

ASML Berlin GmbH (ehemals Berliner Glas GmbH) ist ein bedeutender ASML Forschungs- und Entwicklungs- sowie Produktionsstandort mit Expertise in den Bereichen Optik und Wafer-Chuck-Technologie. Am Standort Berlin entwickeln und fertigen mehr als 1.200 Mitarbeitende Schlüsselkomponenten für die ASML Lithografie-Systeme, darunter Wafertafeln, Clamps, Reticle Chucks und Mirrorblöcke. Weitere Informationen finden Sie hier: www.asml.com.


Data Protection Officer (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Sie agieren als unabhängiger Datenschutzbeauftragter für ASML Deutschland und üben die Aufgaben gemäß DSGVO und den geltenden Datenschutzgesetzen/-vorschriften aus
  • Sie sind für den Datenschutz im Rahmen des ASML/Berliner Glas-Integrationsprojektes verantwortlich
  • Sie unterstützen die örtlichen ASML-Niederlassungen bei der Implementierung des ASML-Datenschutz-Frameworks
  • Sie leiten nach der Freigabe die örtliche Implementierung der Allgemeinen ASML-Konzernvorschriften
  • Sie analysieren die lokalen Datenverarbeitungsprozesse und beraten die lokale Geschäftsleitung durch stetige Analysen, Feedback und entsprechende Umsetzung zu den besten Datenschutzpraktiken
  • Sie analysieren und evaluieren die Einhaltung der geltenden örtlichen Datenschutzbestimmungen
  • Sie identifizieren und pflegen eine Übersicht über lokale Datenschutzrisiken mithilfe örtlicher Datenschutzbeurteilungen (d.h. DPIA)
  • Sie repräsentieren die ASML Datenschutzabteilung im Tagesgeschäft vor Ort und arbeiten eng mit internen sowie externen Stakeholdern zusammen (d.h. Betriebsrat, Rechtsabteilung, Sicherheitsabteilung, Personalabteilung, Datenschutzbehörden), um schnell auf lokale Datenschutzbestimmungen / Probleme / Bedenken / Vorfälle reagieren und entsprechende Maßnahmen ergreifen zu können
  • Sie entwickeln Kontrollmechanismen für den Datenschutz und unterstützen bei der Implementierung dieser Kontrollmechanismen in die lokalen ASML-Geschäftsprozesse
  • Sie leiten lokale Datenschutzprogramme / -projekte, entwickeln lokale Schulungsprogramme und setzen diese um
  • Sie arbeiten mit lokalen Teams zusammen, um Verstöße gegen den Schutz personenbezogener Daten zu ermitteln, zu untersuchen und - wenn nötig - zu melden
  • Sie kümmern sich um Datenschutzanfragen vor Ort (d.h. Auskunftsersuchen über personenbezogene Daten)

Voraussetzungen

Ihr Profil

  • Master-Abschluss in einem relevanten Bereich
  • Vorzugsweise vom „Berufsverband der Datenschutzschutzbeauftragten BvD’’ oder vom „TüV Süd“’ geschult
  • Mindestens 8 Jahre Erfahrung als Datenschutzbeauftragter
  • Ausgezeichnetes Verständnis und umfassende Erfahrung in Datenschutzfragen, DSGVO und BDSG (Bundesdatenschutzgesetz)
  • Ausgezeichnete schriftliche und mündliche Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Fließende Englisch- und Deutsch-Kenntnisse zwingend erforderlich
  • Starke Geschäftsorientierung und Flexibilität
  • Internationale Orientierung und Affinität zu Kreativität und innovative Ausrichtung
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten und starke Motivation im operativen Bereich
  • Kenntnisse von Datenschutzgesetzen und -bestimmungen, Arbeits- und Personalrecht sowie ernsthaftes Interesse, dieses Fachwissen weiterzuentwickeln
  • Teamgeist, Kooperationsfähigkeit und die Fähigkeit, Leute zusammenzubringen und Vertrauen zu schaffen
  • Eigenständigkeit und Organisationstalent sowie die Fähigkeit, Prioritäten zu setzen und hohe Arbeitsbelastungen zu meistern



Wir bieten

  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in Berlin Neukölln
  • Flexible Gestaltung Ihrer täglichen Arbeitszeit
  • Wir honorieren Leistung durch eine attraktive Vergütung (inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie variable Vergütungsbestandteile)
  • Ein abwechslungsreiches und innovatives Arbeitsumfeld in einem starken Team
  • Gemeinsam verwirklichen wir Ihre beruflichen Zukunftspläne und bieten dafür individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, die eigenverantwortliches Arbeiten fördern
  • Die Möglichkeit, variable Vergütungsbestandteile in zusätzliche Freizeittage umzuwandeln
  • Durch regelmäßige Firmenevents fördern wir unseren Teamgeist
  • Ein umfangreiches Gesundheits- und Sportangebot (z. B. Zuschuss zu Sportaktivitäten, Gesundheitstage, Betriebsärztin, kostenfreie Schutzimpfungen etc.)
  • Eine Vielzahl an attraktiven Rabatten

 

 

Hinweise zur Bewerbung

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Onlineportal.


#bringlichtindeinezukunft

 

Wir suchen Menschen, die mit uns die Zukunft gestalten und sich und andere begeistern können – für innovative Techno­logien, neue Heraus­forderungen und zukunfts­weisende Lösungen. Sie fühlen sich ange­sprochen? Dann bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungs­formular unter Angabe Ihrer Gehalts­vorstellungen sowie Ihres frühest­möglichen Eintritts­termins. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Arbeitsorganisation, Prozessorganisation
Arbeitsort Waldkraiburger Str. 5, 12347 Berlin

Arbeitgeber

ASML Berlin GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Anastasia Grüner

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
ASML Berlin GmbH