Chemiker / CTA Herstellung von Radiopharmaka (m/w/d) in Berlin

Stellenbeschreibung

Eckert & Ziegler Radiopahrma GmbH

sucht zur Verstärkung des Teams am Standort Berlin-Buch ab sofort einen


Mitarbeiter in der Herstellung von Radiopharmaka (m/w/d)

 


Das sind wir:

 

Die Eckert & Ziegler Gruppe gehört zu den weltweit größten Herstellern von radioaktiven Komponenten für medizinische, wissenschaftliche und messtechnische Zwecke. Das Unternehmen konzentriert sich auf Anwendungen in der Krebstherapie, der industriellen Radiometrie und der nuklearmedizinischen Diagnostik. Das operative Geschäft wird in die Segmente Medical und Isotope Products unterteilt. Eckert & Ziegler ist ein börsennotierter, international ausgerichteter Konzern und beschäftigt an verschiedenen Standorten weltweit mehr als 820 Mitarbeiter/innen.

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Erstellung, Prüfung und Pflege der technischen Dokumentation von Medizinprodukten unter Berücksichtigung internationaler (Europa, USA) Anforderungen 
  • Enge Zusammenarbeit mit und Betreuung der Entwicklungsabteilung im Hinblick auf regulatorische Anforderungen 
  • Erstellung und Unterhaltung von Unterlagen zur behördlichen Zulassung von Produkten in Deutsch und Englisch 
  • Standardisierung und Erstellung von technischen Produktdokumentationen, Gebrauchsanweisungen und Kennzeichnungen 
  • Mitwirkung bei der Anwendung des Risikomanagements 
  • Aufnahme und Pflege von Kontakten zu in- und ausländischen Zulassungsstellen 
  • Bewertung und Meldung von Produktänderungen an Zulassungsstellen 
  • Ermittlung von gesetzlichen Bestimmungen und Normen 

Voraussetzungen

Ihr Profil:

 

  • GMP-konforme Vorbereitung und Durchführung der Herstellung von radioaktiven Arzneimitteln

  • GMP-konforme Dokumentation und Archivierung der Ergebnisse der Herstellung

  • Reinigung und Desinfektion der Räume, Anlagen und Geräte sowie Einhaltung der Hygienemaßnahmen in den Reinräumen

  • Unterstützung bei der Entwicklung, Validierung und Etablierung neuer Methoden

  • Durchführung von Validierungs- und Qualifizierungsaktivitäten

  • Mitwirkung bei der Erstellung von GMP-relevanten Dokumenten

  • Durchführung von Reinraummonitorings

  • Unterstützung des Strahlenschutzbeauftragten bei der Sammlung, Trennung und Entsorgung radioaktiver Abfälle

 

Das bieten wir:

     

  • Familienfreundliche Ausrichtung mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Möglichkeiten zur Weiterqualifizierung
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Parkmöglichkeiten sowie eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Diverse in- und externe Verpflegungsmöglichkeiten
  • Möglichkeiten zur Kinderbetreuung in der näheren Umgebung
  • Attraktive Arbeitsumgebung am Gesundheitsstandort Berlin-Buch (www.berlin-buch.com)
  • Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten (z.B. Betriebsarzt, www.campusvital.de)

 

Wenn Sie Interesse an dieser vielseitigen Tätigkeit haben, bitten wir Sie um Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (idealerweise per E-Mail an bewerbung@ezag.de und alle Dokumente zusammengefasst in einer Datei) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin.



Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Produktion, Forschung und Entwicklung / Chemikant
Arbeitsort Robert-Rössle-Str. 10, 13125 Berlin

Arbeitgeber

Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Chemiker / CTA Herstellung von Radiopharmaka (m/w/d)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.