Bundesfreiwillige*r (Vollzeit) im Bereich KIMBA in Berlin

BERLINER TAFEL e.V. veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Bundesfreiwilligendienst bei der BERLINER TAFEL e.V. Für den Bereich KIMBA sucht die BERLINER TAFEL e.V. zwei Bundesfreiwillige


Rahmenbedingungen:Arbeitszeiten: 40 Stunden, in Anlehnung an die Einsatzzeiten mit SchulklassenUrlaubsanspruch/Qualifizierung: 20-25 Tage / 12-25 TageTaschengeld: 200,- EURO / monatlichBeginn/Laufzeit: 01.07. / 01.08.2019 / 12 Monate


Ihre Arbeit umfasst:

  • Gesprächsorientierte Anleitung und Beaufsichtigung bei der Durchführung nach dem KIMBA-Konzept, inklusive Vor- und Nachbereitung
  • Begleitung bei der Ermittlung und Bereitstellung des Lebensmittel- und des sonstigen Bedarfs
  • Im Bedarfsfall organisatorische Unterstützung im Büro des KIMBA-Teams
  • Unterstützung von gelegentlichen Einsätzen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit für KIMBA bzw. der Berliner Tafel e.V.

Voraussetzungen

Das bringen Sie mit:

  • Interesse an der Zusammenarbeit mit Kindern und Jugendlichen (idealerweise Praxiserfahrung in diesem Bereich)
  • Grundlagen der gesunden Ernährung sowie erste Kochkenntnisse
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Absolute Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit auch in wechselnden Zusammensetzungen
  • Belastbarkeit auch bei Hochbetrieb


Für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen benötigen Sie vor Dienstantritt ein aktuelles erweitertes polizeiliches Führungszeugnis sowie eine gültige Belehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz.

Die Ausschreibung wendet sich insbesondere an Schulabsolventen oder Menschen zwischen Ausbildung und Studium/Beruf. Weitere Informationen zur Arbeit der Berliner Tafel e.V. entnehmen Sie bitte der Website www.berliner-tafel.de.KIMBA sind Angebote der Berliner Tafel für Kinder und Jugendliche, in denen Kennt-nisse der gesunden Ernährung vermittelt werden. Im KIMBAmobil, dem umgebauten Doppeldeckerbus, im KIMBAexpress, einem alten Eisenbahnwaggon sowie bei KIMBAschule finden kindgerechte Kochkurse rund um die vegetarische Küche statt. (Altersschwerpunkt: Sechs- bis Zwölfjährige)

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail unter dem Stichwort BFD-KIMBA an: Frau Eva Rößlerroessler@berliner-tafel.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Praktikum, Werkstudent, Abschlussarbeiten
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart soz. Jahr / Bundesfreiwilligendienst
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Beusselstr. 44 n-q, 10553 Berlin

Arbeitgeber

BERLINER TAFEL e.V.

Kontakt für Bewerbung

BERLINER TAFEL e.V.
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.