Ausbildung / Ausbildungsplatz als Medizinische*r Technologe*in für Laboratoriumsanalytik / MTL bei den DRK Kliniken Berlin

Berlin
Gehaltsinformation: Berufseinsteigergehalt von 2.967 €, das mit den Jahren der Berufserfahrung bis auf 4.209 € steigt

Willkommen bei den DRK Kliniken Berlin

 

In Kooperation mit dem Lette Verein Berlin bieten wir eine Ausbildung als Medizinische*r Technologe*in für Laboratoriumsanalytik / MTL an. Das ist der neue Name für die ehemalige Ausbildung als Medizinisch Technische*r Laborassistent*in / MTLA. Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Die theoretische Ausbildung wirst Du im Lette Verein in Berlin-Schöneberg absolvieren. Für die Praxisphasen kannst Du Dir eines unserer Krankenhäuser in Westend, Mitte oder Köpenick aussuchen.

 

Du interessierst Dich für Technik und möchtest einen systemrelevanten Beruf erlernen? Sichere Dir jetzt deinen Ausbildungsplatz als Medizinische*r Technologe*in für Laboratoriumsanalytik / MTL bei den DRK Kliniken Berlin!

Das lernst du bei uns

  • Wie Du Proben annimmst und vorbereitest

  • Wie Du Laborbefunde mit unseren Großautomaten (Roche Cobas6000, SysmexXN-1000, ...) erstellst

  • Wie immunhämatologische Untersuchungen wie Blutgruppenbestimmungen, Kreuzproben, Antikörpersuchtests und Antikörperdifferenzierungen praktisch funktionieren

  • Wie Du unsere teuren Hightech Geräte kontrollierst, kalibrierst, wartest und pflegst, sodass sie lange halten

  • Welche Antworten Du am Telefon für die häufigsten Fragen aus unseren Abteilungen parat haben solltest

  • Du durchläufst während der Ausbildung alle Teile (Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie und Pathologie) direkt bei uns im Unternehmen

Dein Profil

  • Mindestens Mittlerer Schulabschluss (Realschulabschluss / MSA)

  • Idealerweise ein mehrwöchiges Praktikum im Labor

  • Bei nicht-deutscher Herkunft: Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigung, Bescheinigung über den in

    Deutschland anerkannten Mittleren Schulabschluss durch den Berliner Schulsenat, Deutschnote

    „gut“ auf dem Abschlusszeugnis oder ein Level B2-Deutsch-Zertifikat von einer Sprachschule

Deine Vorteile

  • Suche Dir Deinen Wunschstandort aus (Köpenick, Mitte oder Westend) und gib ihn in Deiner Bewerbung an

  • Bringe Dein Talent in einem gemeinnützigen Unternehmen „für die gute Sache“ ein und erlebe auf der ganzen Welt die Freundschaft und Anerkennung in der Rotkreuz-Community

  • Lerne unsere Laborteams im Video kennen, bevor Du Dich bewirbst: https://youtu.be/EjcqNFOd-l0

  • Eine Ausbildungsvergütung auf Berliner Niveau

  • Wenn alles gut läuft, bekommst Du gleich nach der Ausbildung einen festen Job mit unbefristetem Arbeitsvertrag und einem Berufseinsteigergehalt von 2.967 €, das mit den Jahren der Berufserfahrung bis auf 4.209 € steigt

  • Falls Du innerhalb der Stadt umziehst, ist ein späterer Wechsel an einen unserer anderen Standorte möglich

  • Viele weitere Benefits findest Du hier: https://karriere.drk-kliniken-berlin.de/benefits/

Auf Dich freut sich

Reno Konzack

Laborkoordinator und Qualitätsmanager
 

Zentrale Abteilung für Labormedizin

DRK Kliniken Berlin Westend

Spandauer Damm 130

14050 Berlin

 

Tel.: (030) 3035 - 4607

 

Referenznummer: 199/1122/91452

 

Standort: Westend, Mitte, Köpenick

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Berufseinsteigergehalt von 2.967 €, das mit den Jahren der Berufserfahrung bis auf 4.209 € steigt
Beschäftigungsart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Mittlere Reife
Keywords Medizinischer Technologe für Laboratoriumsanalytik (m/w/d)
Arbeitsort Spandauer Damm 130, 14050 Berlin

Arbeitgeber

DRK Kliniken Berlin

Kontakt für Bewerbung

Reno Konzack

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits